Birgit Hermann Der Ferman

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Ferman“ von Birgit Hermann

Dies ist der zweite Roman der Autorin Birgit Hermann. Ihr erstes Buch "Die Apfelrose" erschien 2005 - inzwischen ist die dritte Auflage erschienen. Hauptperson des nun vorliegenden Romans ist der Uhrenhändler Mathias Faller aus Friedenweiler, dem es gelang, Schwarzwalduhren an den Hof des Sultans in Konstantinopel zu verkaufen. Er erhielt sogar einen "Ferman", der es ihm erlaubte, seine Uhren nicht nur zollfrei einzuführen, sondern diese auch im gesamten osmanischen Reich zu vertreiben. Um die Person dieses erfolgreichen Händlers ranken sich bis heute recht abenteuerliche Geschichten. Die Autorin ist den spärlichen Quellen nachgegangen, hat die Schauplätze des Romans aufgesucht und kann den Leser überzeugen: Ja, so muss es dem Mathias Faller ergangen sein! Gut recherchiert sind nicht nur die geschichtlichen und lokalen Gegebenheiten. Auch das persönliche Umfeld der handelnden Personen im 18. Jahrhundert wird deutlich sichtbar und macht das Buch sowohl zu einem interessanten wie auch spannenden Lesevergnügen.

Stöbern in Historische Romane

Die Legion des Raben

Eine geniale Fortsetzung von "Fortunas Rache" - fesselnd bietet das Buch einen Einblick in das Leben von Sklaven im Röm. Reich

Bellis-Perennis

Schwert und Krone - Meister der Täuschung

Rundherum gelungen würde ich zusammenfassend sagen, ich bin schon extrem neugierig, wie die Geschichte weitergeht.

HEIDIZ

Nachtblau

Ein etwas flacher Roman

Melli274

Belgravia

Ich finde das sollten Fans von Downton Abbey gelesen haben

Kerstin_Lohde

Die letzten Tage der Nacht

Hat mich von der ersten bis zur letzten Seite fasziniert. Ein Werk, das ich nicht so schnell vergessen werde

HarIequin

Ein Tal in Licht und Schatten

Ein interessanter Roman über Südtirol der mir gut geschrieben ist

Kerstin_Lohde

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen