Birgit Kluger

 4,1 Sterne bei 218 Bewertungen
Autorenbild von Birgit Kluger (©)

Lebenslauf von Birgit Kluger

Birgit Kluger ist seit mehreren Jahren als freiberufliche Fachautorin für betriebswirtschaftliche Themen und Marktanalystin tätig. Die Weltenbummlerin hat schon auf Mallorca, in den USA und den Seychellen gelebt und wohnt jetzt im Süden Deutschlands. Mit dem Schreiben von Romanen begann sie bereits vor zwei Jahrzehnten, fand aber erst in den letzten beiden Jahren die Zeit, sich ernsthaft dieser Leidenschaft zu widmen.

Alle Bücher von Birgit Kluger

Cover des Buches Küss niemals deinen Ex (ISBN: B00IHWPQZW)

Küss niemals deinen Ex

 (30)
Erschienen am 16.02.2014
Cover des Buches Eingeschneit: Verliebte Weihnachten (ISBN: B0768DXPKJ)

Eingeschneit: Verliebte Weihnachten

 (22)
Erschienen am 26.10.2017
Cover des Buches Home Run für die Liebe (ISBN: B00NRO3ASK)

Home Run für die Liebe

 (21)
Erschienen am 03.10.2014
Cover des Buches Dämonenfluch (Gesamtausgabe) (ISBN: B00AQ8HKV8)

Dämonenfluch (Gesamtausgabe)

 (13)
Erschienen am 18.12.2012
Cover des Buches (K)ein Millionär für eine Nacht (ISBN: B06XX5P121)

(K)ein Millionär für eine Nacht

 (12)
Erschienen am 27.03.2017
Cover des Buches (K)ein Milliardär zum Verlieben (ISBN: B01H8N75NG)

(K)ein Milliardär zum Verlieben

 (10)
Erschienen am 23.06.2016

Neue Rezensionen zu Birgit Kluger

Cover des Buches Eingeschneit: Verliebte Weihnachten (ISBN: B0768DXPKJ)S

Rezension zu "Eingeschneit: Verliebte Weihnachten" von Birgit Kluger

Verliebte Weihnachten
Sternenstaubfeevor 22 Tagen

2,5 Sterne, aufgerundet auf 3

Eine Weihnachtsromanze auf gut 110 Seiten. Somit bleibt die Geschichte zwar nicht wirklich oberflächlich, aber in die Tiefe geht sie auch nicht. Und mir hat irgendwas gefehlt. Obwohl die Geschichte eigentlich ganz süß ist, hat sie mich nicht wirklich erreichen können. 

Unterhaltsam, aber zu unglaubwürdig. Vielleicht bin ich aber momentan auch nur etwas übersättigt an Weihnachtsromanzen :) 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Eingeschneit: Verliebte Weihnachten (ISBN: B0768DXPKJ)N

Rezension zu "Eingeschneit: Verliebte Weihnachten" von Birgit Kluger

Spannung und dann ...
nina11vor einem Monat

Erst war die Geschichte recht spannend, doch schon nach weniger Seiten geht es bergab. Die Protagonistin wirkt zunächst klug und stark... kaum kommt der Mann ins Spiel wirkt sie wie verändert, nahezu naiv und sehnend nach Liebe - egal wie und von wem. Oberflächliche Geschichte, die natürlich mit einem übertriebenem Ende alles noch schlimmer macht.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Eingeschneit: Verliebte Weihnachten (ISBN: B0768DXPKJ)S

Rezension zu "Eingeschneit: Verliebte Weihnachten" von Birgit Kluger

Schön weihnachtlich!
saskia_booksvor 3 Monaten

 Rezension❄️☃️❣️



📖Titel: Eingeschneit - Verliebte Weihnachten 

📖Autorin: Birgit Kluger

📖Verlag: obo e-books

📖Seitenanzahl: 107

📖Preis: 7,99 €

📖Inhalt:

Blake hasst Weihnachten. Shelley liebt dieses Fest mehr als alles andere. Blakes Plan für die Feiertage: Sechs Flaschen Whisky, ein Luxusapartment in Miami, keine Frauen, kein Kontakt zu Freunden und Familie. Nur er und Netflix. Shelleys Plan für die Feiertage: Tyrone Dane um dreißigtausend Dollar erleichtern. Aus Kanada unbeschadet herauskommen. Mit der Familie ein rauschendes Fest feiern. Doch dann funkt das Schicksal dazwischen. Blake und Shelley stranden in einem eingeschneiten Chalet. Der Weihnachtsmorgen naht und mit ihm eine unvergessliche Feier. 


📖Meinung: 

Ohh Weihnachtsbücher! 😍

Die liebe ich genauso wie Weihnachten selbst ☃️🎄


Und da habe ich auch schon was mit Shelley  - unserer Protagonistin - gemeinsam! 

Sie liebt das Weihnachtsfest und alles was dazugehört: leckere Plätzchen backen, diese mit heißem Tee oder schokoladigem Kakao genießen und dabei Weihnachtsmusik hören während alles im Haus weihnachtlich dekoriert ist 🥰🎄

Hach da wird einem ganz warm ums Herz 😍

Ganz anders sieht es aber Blake: er hasst Weihnachten geradezu und würde die Feiertage am liebsten überspringen. 

Aber wie Shelley im Buch so gut festgestellt hat: Alles hat seinen Grund! 🤫


Jetzt verrate ich euch aber mehr über meine Meinung zum Buch:

Tatsächlich hätte ich eine kitschige Weihnachtsgeschichte hinter dem Cover erwartet, so wie man sie eben kennt. Aber schon die erste Seite hat deutlich gemacht, dass dieses Buch keine gewöhnliche Weihnachtsgeschichte erzählen wird. 

Denn unsere liebe Shelley steht mit gestohlenen 30 Tausend Dollar in einem Einkaufszentrum und versucht sich an den Sicherheitskräften vorbeizuschmuggeln. Wie ? Sie tarnt sich als Weihnachtsmann 🎅🏼 


Ihr seht also die Autorin geizt nicht mit Spannung im Buch😉

Ganz im Gegenteil: es geht genauso spannend weiter, aber inwiefern Blake in diese Angelegenheit involviert ist, lest ihr am besten selbst☺️

Die Storyline staubt bei mir volle 5 Sterne ab, denn ich hatte großen Spaß am Lesen und obwohl wir erst Oktober haben, hab ich dank dem Buch schon jetzt Vorfreude auf Weihnachten 😍🎄


Über Shelley kann ich nur positives verlieren, sie ist sehr sympathisch und obwohl sie einen fragwürdigen Beruf hat, kann man sie nur ins Herz schließen. 

Blake gibt mit seiner mürrischen Art den perfekten Grinch ab, aber das ist nicht der Punkt, auf den ich hinauswill. Er hat Charakterzüge an sich, die ich nicht unterstützen möchte. Shelley hat sich unter ihren Klamotten eine Art Bauchgurt umgeschnallt, der das viele Geld beherbergt. Als Blake Shelleys Figur registriert, ist er ganz abgeneigt von ihrem dicken Bauch. Er findet sie unfassbar hübsch und anziehend „wenn nur dieser blöde dicke Bauch nicht wäre“ - so Blake. 

Nachdem ich diese Gedanken von Blake mitbekommen hab, zog sich alles in mir zusammen und ich fand ihn absolut widerwärtig in seiner Oberflächlichkeit.


Und als er erkennt, dass dies nicht Shelleys richtige Figur ist, hat er nur noch einen Wunsch: sie ins Bett zu bekommen.


Genau diese Sache ist es, die mich etwas enttäuscht zurücklässt. Denn abgesehen davon, hab ich die Geschichte sehr genossen! Sie birgt ganz viel schönes für den Leser: weihnachtlicher Flair, spannende Hintergründe, Liebesgeplänkel und viel Gefühl selbst für ein 100 Seiten-Buch ☺️


📖Fazit:

Dieses Buch bringt Weihnachten zu dir nach Hause !🥰


Insgesamt: 4,5 von 5 Sterne🌟

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo liebe Lovelybooks Mitglieder,

ich lade euch ganz herzlich zu der Leserunde „Liebeszauber und andere Katastrophen“ ein. Wie der Titel vermuten lässt handelt es sich um einen Liebesroman. Über eine rege Beteiligung würde ich mich sehr freuen!

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dieser Leserunde beinhaltet einen aktiven Austausch, sowie eine Rezension auf Lovelybooks und Amazon.

Zu gewinnen:

gibt es 15 ebooks im epub oder mobi Format. Da das Buch leicht esoterisch angehaucht ist, endet die Bewerbungsfrist mit Freitag dem 13. März :).

Klappentext:

***Traummann auf Bestellung?***

Schlimmer geht es nicht mehr, denkt sich Lara und versucht ihrem Liebesleben mit einem magischen Ritual auf die Sprünge zu helfen. Es funktioniert wohl etwas zu gut, denn plötzlich stehen zwei Kerle vor ihrer Tür, statt des einen Traummannes, den sie eigentlich beim Universum bestellt hatte.

Ein Ende der Turbulenzen ist nicht abzusehen. Sie wird widerstrebende Besitzerin einer Katze, ein Voodoozauber geht schief und ihre beste Freundin kündigt ihr die Freundschaft.

 

Ich freue mich auf euch!

Liebe Grüße,

Birgit Kluger

90 BeiträgeVerlosung beendet
***Traummann auf Bestellung?***

Schlimmer geht es nicht mehr, denkt sich Lara und versucht ihrem Liebesleben mit einem magischen Ritual auf die Sprünge zu helfen. Es funktioniert wohl etwas zu gut, denn plötzlich stehen zwei Kerle vor ihrer Tür, statt des einen Traummannes, den sie eigentlich beim Universum bestellt hatte.

Ein Ende der Turbulenzen ist nicht abzusehen. Sie wird widerstrebende Besitzerin einer Katze, ein Voodoozauber geht schief und ihre beste Freundin kündigt ihr die Freundschaft.

Jetzt zum Vorbestellungspreis für 99 Cent!
0 Beiträge
Zum Thema
Es ist nur eine Gefängniszelle. Kein Grund zur Panik.

Als spirituelle Lebensberaterin hat man es nicht leicht. Vor allem, wenn man wie Jana Weiss unter chronischem Geldmangel leidet.

Jana bleibt also nichts anderes übrig, als einen Auftrag ihrer erfolgreichen Schwester anzunehmen. Mit Hilfe ihrer Fähigkeiten als Kartenlegerin soll sie den verschwundenen Neffen eines Mandanten auffinden. Dumm nur, dass der Tarot ihr im Moment die Antworten verweigert.

Jana übernimmt den Auftrag trotzdem. Schnell findet sie heraus, dass sich der Neffe auf Ibiza aufhält. Weiße Strände, Partys, die die ganze Nacht dauern, ein kostenloser Urlaub – Jana muss nicht lange überlegen. Sie fliegt auf die Partyinsel.

Dort kommt es aber ganz anders, als geplant. Bald schwirren Jana Kugeln um die Ohren und zu allem Überfluss stellt sich heraus, dass der Gesuchte in Wirklichkeit ihr Ex-Freund ist ...

Nur noch zwei Tage für 99 Cent!
0 Beiträge
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 245 Bibliotheken

von 48 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks