Buchreihe: Emma Kampmann von Birgit Lautenbach

 3 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Das Kind der Jungfrau

     (2)
    Ersterscheinung: 18.06.2004
    Aktuelle Ausgabe: 18.06.2004
    Rosa Steinke aus Broitzem liegt tot in ihrem Bett. Und ihr Sohn Bruno beteuert, sie umgebracht zu haben. Das ruft die Braunschweiger Kripo auf den Plan. Die sympathische und manchmal ein wenig eigensinnige Hauptkommissarin Emma Kampmann übernimmt den Fall. Das Haus, in dem Rosa und ihr Sohn zusammengelebt haben und in dem sich einige Jahre zuvor Rosas Nichte umgebracht hat, gleicht einer Mülldeponie. Jeder verfügbare Platz ist vollgestellt mit Sammelstücken vergangener Zeiten: zentnerweise Altkleider in Schränken und Kisten, Einweckgläser mit längst schon zersetztem Obst in Regalen, von der Straße aufgeklaubte, totgefahrene Kaninchen in der Tiefkühltruhe, alte Zeitungen, die sich bis zur Decke stapeln. Das Haus hat eine bedrückende Atmosphäre, die sich auch auf die ermittelnden Beamten niederschlägt, aber einen Hinweis auf einen unnatürlichen Tod von Rosa Steinke finden sie nicht. Doch als man den Fall zu den Akten legen will, gibt es einen weiteren Toten. Nun laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Sie führen Emma Kampmann quer durch Braunschweig und in eine Vergangenheit, die ein entsetzliches Familiengeheimnis birgt.
  2. Band 2: Einzelgänger

     (1)
    Ersterscheinung: 24.11.2005
    Aktuelle Ausgabe: 24.11.2005
    Die 16-jährige Tanja verschwindet spurlos nach einem Partybesuch im Braunschweiger Land. Elf Jahre später wird ihr Skelett im Wald gefunden. Der Schädel zeigt Spuren von Gewalt, Tanja ist keines natürlichen Todes gestorben. Ein neuer Fall für die erfolgreiche Braunschweiger Hauptkommissarin Emma Kampmann. Zuständig für die Abteilung „Sonderfälle“, verbeißt sie sich auch in diese fast aussichtslose Mordsache. Im Heimatort des Opfers, mitten in der idyllischen Toscana des Nordens, will man von neuen Ermittlungen nichts wissen. Dort, so scheint es, haben alle den Fall schon längst vergessen. Alle – bis auf einen ...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks