Birgit Nitzsche Digitales Face- und Bodystyling

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Digitales Face- und Bodystyling“ von Birgit Nitzsche

Das Standardwerk - jetzt aktualisiert zur neuen Photoshop CS5 Version -, das jeder Fotograf, Werbende und Fotoenthusiast haben muss! Geballtes Fachwissen - von Profis sicher vermittelt: Das Retuschieren für Porträt- oder Modeaufnahmen ist zu einem der wichtigsten Anwendungsgebiete von Photoshop geworden. Birgit Nitzsche und Karsten Rose zeigen Ihnen in dieser aktualisierten Neuauflage Schritt für Schritt wie Sie Haut- und Figurprobleme elegant korrigieren, die Kleidung überarbeiten oder die Frisur verändern können. Neben subtilen Korrekturen werden dabei auch kreative Verfremdungen gezeigt. In den abschließenden Workshops, die Sie auf beiliegender DVD finden, spielen verschiedene Techniken zusammen und die Herausforderung liegt in der richtigen Reihenfolge der verschiedenen Arbeitsschritte.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Digitales Face- und Bodystyling" von Karsten B. Rose

    Digitales Face- und Bodystyling
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. March 2012 um 09:35

    Immer wieder werde ich bei meinen Abendschulungen und Workshops nach einem praxisorientierten Buch gefragt, welches den Bereich Beautyretusche weiter vertieft. Eines der Bücher, welche ich dann empfehle, ist “Digitales Face & Bodystyling” von Birgit Nitzsche und Karsten Rose. Das Buch erschien erstmals im Jahre 2008, wurde zuletzt jedoch im August 2011 neu aufgelegt, abgestimmt auf die aktuelle Photoshop-Version CS5. Das Buch versteht sich als Praxishandbuch und wird diesem Selbstverständnis auch mehr als gerecht. Gegliedert in sieben technisch orientierte Kapitel und ein achtes Kapitel mit Praxisworkshops, deckt “Digitales Face & Bodystyling” so ziemlich die ganze Bandbreite der Portrait- und Fashionretusche ab. Ob man nun Körperkonturen verbessern, das Gesicht ausdrucksstärker formen, Haut retuschieren oder Haare freistellen möchte: all dies und jede Menge weitere Themen werden im Buch erklärt. Die Beschreibungen sind inhaltlich sehr gut aufbereitet, wenn auch ein wenig humorlos präsentiert. Dafür glänzt das Buch mit vielen Screenshots, welche die erklärten Techniken verdeutlichen. Die gezeigten Bilder wirken teilweise zwar etwas altbacken, die vermittelten Techniken jedoch sind praxisnah und funktional. Alle Bilder des Buches, sowie einige Extras gibt es zudem auch auf der beiliegenden DVD. Fazit: Für Einsteiger in die Beautyretusche ist “Digitales Face & Bodystyling” eine absolute Empfehlung. Übersichtlich und verständlich erklärt, ermöglicht es einen schnellen Einstieg in die wichtigsten Retuschetechniken. Fortgeschrittene und Profis hingegen werden einen Großteil des Buchinhaltes schon anderweitig erlernt haben und sollten daher vorab unbedingt prüfen, ob ihnen das Buch wirklich neues Wissen vermittelt. Evangeline Cooper

    Mehr