Birgit Otten

 4.8 Sterne bei 99 Bewertungen
Autorenbild von Birgit Otten (©Birgit Otten 15.08.18)

Lebenslauf von Birgit Otten

Birgit Otten, Jahrgang 1964, lebt im Ruhrgebiet und schreibt hauptsächlich Fantasy, in der es abenteuerlich, romantisch, märchenhaft und unheimlich zugehen kann. In den Jahren 2013 und 2014 erschienen ihre Fantasy-Romane und -geschichten unter dem Pseudonym "Katjana May". Einige ihrer Texte haben Auszeichnungen erhalten. Interessierte Leser/innen können auf ihrer Homepage www.birgit-otten.de auch einen Newsletter abonnieren, der über Neuigkeiten informiert und die Möglichkeit bietet, mehr von der Autorin zu lesen. Mitglied im PAN - Phantastik-Autoren-Netzwerk.

Alle Bücher von Birgit Otten

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Abendrot: Sieben bewölkte Geschichten (ISBN:B012HG4YNS)

Abendrot: Sieben bewölkte Geschichten

 (14)
Erschienen am 23.07.2015
Cover des Buches Fernland: Sieben unerforschte Geschichten (ISBN:B012HFJ93Y)

Fernland: Sieben unerforschte Geschichten

 (13)
Erschienen am 23.07.2015
Cover des Buches Magisches Weihnachten: Kurzgeschichten (ISBN:B01N4D5TIG)

Magisches Weihnachten: Kurzgeschichten

 (11)
Erschienen am 11.12.2016
Cover des Buches Froschsommertage (ISBN:9781723738036)

Froschsommertage

 (9)
Erschienen am 25.09.2018
Cover des Buches Falkenmagie: Eine zauberhafte Novelle (ISBN:B07LDTF5SS)

Falkenmagie: Eine zauberhafte Novelle

 (6)
Erschienen am 15.12.2018
Cover des Buches Halloween (ISBN:9783738628999)

Halloween

 (4)
Erschienen am 04.11.2015

Neue Rezensionen zu Birgit Otten

Neu

Rezension zu "Märchen: Zwölf magische Geschichten" von Birgit Otten

12 wunderbare Fantasy-Kurzgeschichten
Thaleiavor 4 Monaten


Es ist ein kleines, aber feines Buch. Auf 96 Seiten finden sich 12 märchenhafte Kurzgeschichten. Man steigt in das Buch mit einer Geschichte ein, die eher klassisch anmutet. Ganz genau so, wie man sich ein Märchen vorstellt. Die dann folgenden 11 Fantasy-Kurzgeschichten sind abwechslungsreich und jede auf ihre Weise einfach schön. Es gibt was fürs Herz, was zum Nachdenken, was zum Lächeln und auch bewegende Erzählungen. Da kann auch mal ein Tränchen ins Auge steigen. Und sie regen zum Nachdenken an. Märchen vermitteln "Weisheiten". Und die findet man auch in jeder Geschichte.

Ich kann eigentlich gar nicht sagen, welche Fantasy-Kurzgeschichte mir am Besten gefallen hat, denn sie sind alle auf ihre Art einfach toll. Aber ich leg mich auf einen Favoriten fest: Amida.

Ich mag den Schreibstil der Autorin. Sie lässt einen mit jeder Geschichte in eine fremde Welt eintauchen. Und mir gefällt, dass es kurze Geschichten sind. Ideal für Zwischendurch. Wenn man mal irgendwo warten muss. Pause hat. Oder einfach mal kurz entspannen kann.

Für mich eine klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Falkenmagie: Eine zauberhafte Novelle" von Birgit Otten

Einfach magisch
vonneevor 6 Monaten

Mich hat dieses Cover so fasziniert das ich dieses ebook unbedingt haben musste. Eigentlich bin ich kein Cover Käufer aber an dem kam ich nicht drum herum. J

Dieses ebook ist das erste von der Autorin was ich gelesen habe und ich bin positiv überrascht.

Ich bin sofort in die Geschichte eingestiegen und konnte nicht mehr aufhören mit dem lesen. Es wurde von Seite zu Seite spannender und ich musste unbedingt wissen wie es ausgeht.

Dafür dass es nur eine Kurzgeschichte ist, ist alles drin was hinein gehört. Sehr schön beschriebene Szenen und auch die Wesen waren sehr gut bildlich dargestellt.

Also von mir gibt es volle Sternenzahl und ich hoffe auf eine kleine Fortsetzung.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Falkenmagie: Eine zauberhafte Novelle" von Birgit Otten

Neuauflage Falkenmagie
SonjaMausvor 7 Monaten

Diese Autorin hat mich mit ihrem Schreibstil in ihrem Bann gezogen und ihre Fantasy Welten haben mich ziemlich fasziniert. Von der Länge der Geschichten war ich nicht begeistert. Damit ich etwas mehr Lesestoff von Ihr genießen kann, hat sie mich auf diese Novelle aufmerksam gemacht.

Von den ersten Zeile an, war ich mitgerissen. Der Schreibstil ist flüssig und gefühlvoll geschrieben.
Das Abenteuer von Kyra hat mich gefangen genommen, ich konnte und wollte meinen Reader nicht mehr aus meinen Händen legen. Dieses Mal konnte ich zwar einige Seiten mehr von dieser unglaublichen Autorin genießen, jedoch war es für mich schlussendlich immer noch zu wenig.
Diese Geschichte hat auf jeden Fall Potenzial für eine Fortsetzung.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Wir laden ein ...

zu einer Leserunde der "anderen Art"! :-) Anders deshalb, weil es keine Verlosung gibt, denn das eBook, um das es hier geht, gibt es in allen gängigen Shops dauerhaft kostenlos als Geschenk an unsere Leser/innen. Jeder, der mag, kann sich also an dieser Runde beteiligen und sich das eBook gratis herunterladen, zum Beispiel bei Amazon oder bei Thalia. Auch, wenn du das Buch bereits gelesen hast, bist du herzlich willkommen. Du musst auch keine Rezension schreiben (darfst es aber natürlich gern, wenn du magst) - es geht uns in erster Linie um Austausch und Feedback in lockerer Runde. (Deshalb hier gleich an erster Stelle: Wir duzen uns alle, ist einfacher! :-)

Wer wir sind:

Neun Autorinnen, die sich zu dieser Anthologie zusammengeschlossen haben. Jede von uns hat eine Kurzgeschichte in ihrem ganz eigenen Stil beigesteuert.

Willkommen in der Mondfinsternis!

Alle enthaltenen Fantasy- und Mystery-Stories zeigen, was alles im Licht des Blutmonds passieren kann, wenn man mutig (oder leichtsinnig?) genug ist, ihm zu begegnen - von heiter bis ernst, von düster bis bewegend, von traurig bis hin zu bittersüß. Kommst du mit? :-)

Klappentext:

Der Blutmond - den Menschen ein dunkles Omen, geheimnisvoll und magisch. Grenzen verschwimmen, Tore öffnen sich, verborgene Kräfte erwachen. Die Nacht wird zum Schatten einer anderen Welt.

Dieses Buch lädt ein zur abenteuerlichen Reise unter dem roten Mond, zu Mythen, fremden Wesen und dunkler Magie.

Neun Autorinnen präsentieren in bislang unveröffentlichten Kurzgeschichten die fantastischen Seiten der Mondfinsternis - von bittersüß bis bitterböse. Mit spannenden, mystischen, heiteren und mitreißenden Beiträgen von Klara Bellis, Anke Höhl-Kayser, Monika Kubach, Ardy K. Myrne, Birgit Otten, Paula Roose, Katja Rostowski, Susanne Schnitzler und Andrea Tillmanns.

Wenn du mitmachen magst:

... dann freuen wir uns! :-) Trag dich einfach in den entsprechenden Unterabschnitt ein. Los geht's ab Montag, 02.05.16, und die beteiligten Autorinnen werden die Runde im Rahmen ihrer Möglichkeiten begleiten. Ihr könnt alles fragen, was ihr wissen wollt!

Bis bald,

Birgit Otten (ehemals Katjana May) im Namen aller Beteiligten! :-)

Letzter Beitrag von  KatjaRostowskivor 3 Jahren
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Birgit Otten wurde am 09. April 1964 in Castrop-Rauxel (Deutschland) geboren.

Birgit Otten im Netz:

Community-Statistik

in 54 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks