Cover des Buches Die vier Liebeszeiten (ISBN: 9783955371135)G
Rezension zu Die vier Liebeszeiten von Birgit Rabisch

Die vier Liebeszeiten

von Gelinde vor 8 Jahren

Review

G
Gelindevor 8 Jahren
Die Vier Liebeszeiten von Birgit Rabisch aus dem Plöttner Verlag

Eine etwas andere Liebesgeschichte.

Erzählt wird die Lebensgeschichte von Rena, die eine glückliche Kindheit bei ihrer Oma hat, von ihrer Mutter und ihren Vätern aber sehr enttäuscht wird.

Als 17jährige lernt sie im Mai 1970 den 25jährigen Hauke kennen. Sie verlieben sich und gestalten ihr Leben gemeinsam obwohl sie nie heiraten.
Ihr Leben verläuft wie die Jahreszeiten.
Nach dem Kennenlernen - dem Frühling, folgen die Kinder und das Berufsleben - der Sommer, dann sind die Kinder aus dem Haus und es kommen die ersten Gedanken an „Später“ - der Herbst, und auf diesen folgt der Winter.

--Rena, eine junge Frau die sich entwickelt, nie ihr Ziel aus den Augen verliert und doch nie abhebt und dabei immer wieder selbst an sich zweifelt.
--Hauke, ein Mann der Gedichte für seine Frau schreibt; welche Frau wünscht sich das nicht.
Das Ganze könnte so klischeehaft rüberkommen.
So wirkt es bei mir aber nicht--sondern einfach nur schön romantisch (so dass ich direkt ein bisschen neidisch werde).

--Was mir super gefällt: die feinen Gefühle für Worte und es ist so schlagfertig/ironisch.
z.B.
Als Rena schwanger ist sagt jemand zu ihr...das wird ein tüchtiger Leichtmatrose oder eine hübsche Seejungfrau!
Da antwortet Rena …oder ein hübscher Leichtmatrose oder eine tüchtige Seejungfrau!
Oder:
....lädiert ist nur ihr Magen, kamillenteereif.....
Oder:
Welch traumhafter Beginn für den Herbst:
Mit der gespeicherten Wärme des Frühlings in ihren Blicken, mit der Erinnerung an die Hitze des Sommers, lässt es sich im Herbst ihres Lebens lieben ohne hitzige Hast, in vertrautem Glühen, in immer neuer Offenbarung.


Das Ganze ist so unglaublich einfühlsam und emotional geschrieben.
Einfach eine wunderbare Liebes- und Lebensgeschichte, bei der ich viele Parallelen zu meinem Leben entdeckt habe mir aber auch vieles so gewünscht hätte.
Ein wunderbares Buch das ich gerne weiterempfehlen werde.

Wer mehr über die Autorin (die weitere interessante Bücher veröffentlicht hat) wissen möchte : www.birgitrabisch.de

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks