Kunst als symbolische Form

Kunst als symbolische Form
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kunst als symbolische Form"

Die Kunst ist nach Ernst Cassirers symboltheoretischer Konzeption der Kultur eine Form der Erzeugung von Bedeutung im Medium sinnlicher Gestalten: eine »symbolische Form«, in der der Werkcharakter aller kulturellen Leistungen exemplarisch wird - Kunst als Paradigma der Kultur.
Die Beiträge dieses Bandes verorten den ästhetischen Ansatz Cassirers in ideengeschichtlicher wie in zeitgenössischer Perspektive und dokumentieren das kunsttheoretische Potenzial seiner Philosophie, indem sie in Analysen einzelner Kunstwerke die Bedeutsamkeit der Kunst in ihren verschiedenen Dimensionen der Darstellung und des Ausdrucks untersuchen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783837625011
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:transcript
Erscheinungsdatum:01.06.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks