Lecka wie bei Mutti un OmmaSchmackofatz-Rezepte vonne Ruhr

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Mutti kocht am besten: Kulinarische Kindheitserinnerungen aus dem Ruhrgebiet, mit Fotoschätzen aus Omas Familienalbum und 50 genial einfachen Rezepte, die glücklich machen!
Die Linsensuppe, die Omma immer am Waschtag gemacht hat, der traditionelle Steckrühmeintopf von Tante Matta und der Eialikör, für dessen Zubereitung Oppa und Pappa die Küche zum Sperrgebiet erklärten: Birgit Skrzypnik und Elke Wattjes-Becker haben sich auf eine nostalgische Reise begeben, ihre Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten nach den Wohlfühlrezepten ihrer Kindheit gefragt, sich die dazugehörigen Geschichten erzählen lassen und in Fotokisten gestöbert. Herausgekommen ist ein herzerfrischendes ruhrdeutsches Lesekochbuch, ein Muss für alle Revierkinder der 1960er- und 1970-Jahre!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783770015832
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:144 Seiten
Verlag:Droste Verlag
Erscheinungsdatum:05.09.2016

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks