Birgit Stengel Burn-out

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Burn-out“ von Birgit Stengel

Am 29.12.11 erlebte die Autorin einen völligen Zusammenbruch. Burn-out hieß die Diagnose. Körper und Psyche waren aus den Fugen geraten. Sie durchlebte tiefste Depressionen und sah nicht den geringsten Ausweg. Schließlich kündigte sie sogar ihr Arbeitsverhältnis Anfang des Jahres 2012. Durch eine Freundin wurde sie auf ein Seminar –›Dein Leben in Liebe, Freude und Leichtigkeit verwandeln‹ – aufmerksam. Da sie eine psychosomatische Kur ablehnte, weil sie sich davor fürchtete, mit weiteren kranken Menschen zusammen zu sein, meldete sie sich zu diesem Seminar an. Das sollte ihr Leben nachhaltig verändern. Sie erfuhr dort von ihrem Inneren Kind, unsichtbaren Verbindungen zu den Eltern, hörte von Eigenliebe, männlicher und weiblicher Seite in jedem Menschen und vor allem auch von der unwahrscheinlichen Macht der Gedanken. Trotz einer enormen körperlichen Erschöpfung sah sie hier einen Ausweg beziehungsweise einen Zusammenhang mit den Beschwerden. Mit verschiedenen geführten Meditationen war es möglich, Heilung in allen Bereichen ihres Lebens zu erfahren. So begann sie, diesen für sie selbst ganz neuen Weg zu gehen und machte im Laufe der nächsten Jahre wunderbare wie schmerzliche Erfahrungen.

Stöbern in Romane

Tyll

Eine lose Aneinanderreihung von Episoden mit unnahbaren Figuren - "Tyll" konnte mich nicht überzeugen.

Leserzeichen

Kleine Stadt der großen Träume

Eine tolle und erschreckend realistische Geschichte. Der sehr spezielle Schreibstil war auf Dauer anstrengend.

SteffiZi

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Ganz ruhig und mit wunderbarer Sicht auf das Leben und Sterben, hat mich dieses Buch tief berührt! Klare Empfehlung!

LadyOfTheBooks

#EGOLAND

Egoland lohnt sich zu lesen!

Spirou

Kranichland

Einfühlsame und tragische Familiengeschichte.

NeriFee

So enden wir

Bietet Stoff zum Nachdenken, ist aber anstrengend zu lesen und lässt mich letztendlich eher ratlos zurück. Literarisch anspruchsvoll!

LitteraeArtesque

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks