Destination Tibet – Touristisches Image zwischen Politik und Klischee

von Birgit Zotz 
4,9 Sterne bei11 Bewertungen
Cover des Buches Destination Tibet – Touristisches Image zwischen Politik und Klischee (ISBN: 9783830049487)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

SukiTom
vor 7 Jahren

Man kann sich ein gutes Bild von den Problemen in Tibet machen, nicht nur von den touristischen Problemen. Guter Einstieg in die Materie!

Aicher
vor 10 Jahren

Wer eine Reise nach Tibet vorhat, sollte vorher einen Blick in dieses Buch werfen. Es macht kritisch gegenüber den Vorurteilen, die aus Medi...

Alle 11 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Destination Tibet – Touristisches Image zwischen Politik und Klischee"

Tibet war durch geografische und politische Gegebenheiten lange von der Außenwelt abgeschnitten. Inzwischen entwickelt es sich zunehmend zu einem Magneten für Touristen aus aller Welt. Die Autonome Region der Volksrepublik China verzeichnet im Fremdenverkehr jährliche Zuwachsraten von zwanzig bis fünfzig Prozent, woran politische und infrastrukturelle Probleme nichts ändern. Zu chinesischen Reisenden, die den Großteil der Besucher ausmachen, kommen immer mehr Japaner, Europäer und Amerikaner auf das Dach der Welt.
Ressourcen und Probleme - Tibetische Destinationen und ihre Besonderheiten - Ausbau und Wachstum der Infrastruktur - Erwartungshaltungen von Touristen - Zur Frage der politischen Korrektheit eines Tibet-Besuchs - Projektionen und Konstruktionen eines Reiseziels - Politische Interessen - Wunschvorstellungen: Tibet als Paradies - Der Dalai Lama und das europäische Bild von Tibet - Spiritualität und Landschaft - Gestörte Idylle: China contra Tibet - Die Qinhai-Tibet-Bahn - Zur Exilsituation - Die Unruhen vom März 2008 und ihre Wirkungen auf den Tourismus - Perspektiven - Die Rolle von Journalisten, Touristen und der Tourismus-Industrie für die Image-Bildung

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783830049487
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:130 Seiten
Verlag:Kovac, J
Erscheinungsdatum:01.03.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks