Gartenmöbel & Accessoires aus Holz selbst bauen

von Birte Gräser und Silke Decker
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Gartenmöbel & Accessoires aus Holz selbst bauen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Kinderbuchkistes avatar

Ein wunderbares Buch, dass viele gut umsetzbare Projekte beinhaltet.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gartenmöbel & Accessoires aus Holz selbst bauen"

Selbstgemachte Möbel aus Holz verleihen Ihrem Garten nicht nur ein rustikales Flair sondern sind auch praktisch und robust. Ob zweckmäßig-klar oder verspielt-romantisch - hier finden Sie kreative Ideen aus Holz, die Ihren Garten in ein wahres Outdoor-Paradies verwandeln.

Von dekorativen Accessoires wie Windlicht und Vogelhaus über praktische Gartenhelfer wie Gartenschlauchhalter und Pflanztisch bis hin zu gemütlichen Möbelstücken wie Bäumchenbank und Hollywoodschaukel – mit klaren Anleitungen und Maßskizzen kreieren Sie 22 tolle Projekte für verschiedenste Zwecke.

Ein weiterer Pluspunkt: Für die Holzkreationen bedarf es keinerlei Experten-Equipment, daher sind sie ideal für Hobbybastler und Einsteiger!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831031627
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Dorling Kindersley
Erscheinungsdatum:20.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Kinderbuchkistes avatar
    Kinderbuchkistevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ein wunderbares Buch, dass viele gut umsetzbare Projekte beinhaltet.
    Ein wunderbares Buch, dass viele gut umsetzbare Projekte beinhaltet.

    Ein tolles Buch mit vielen praktischen, schönen Ideen


    Auch wenn dieser Sommer nicht so richtig spürbar ist können wir doch hoffen, das es nächstes Jahr besser wird. Und überhaupt, wer sagt, dass der Garten nur etwas für Frühjahr und Sommer ist. Bei uns zumindest wird der Garten Sommer wie Winter zu allen Jahreszeiten genutzt. Ich genieße es im Schnee dick eingemummelt in eine weiche Wolldecke im Strandkorb zu sitzen und den Vögeln und Eichhörnchen zuzusehen.
    Ja und die kalte Jahreszeit bietet genügend Zeit etwas neues für den Garten zu bauen.
    Da kommt dieses Buch genau richtig.
    Auf über 140 Seiten sind hier tolle Ideen zum nachbauen zu finden. 
    "Kleine schöne Dinge"
    wie
    ein  Meisenknödelhaus,
    ein  Windlicht,
    oder
    eine Blumenleiter


    "Praktische Gartenhelfer"
    wie ein
    ein Jäthocker,
    ein Gartenschlauchhalter,
    ein Pflanztisch,
    oder auch ein Kompostsieb.


    "Rund ums Gartenhaus"
    hält auch nützliches vor.
    Wie z.B. ein Hochbeet, oder z.B. ein Gummistiefelhalter.


    Nach so viel praktischen Dingen endet das Buch mit einem Kapitel
    "Für gemütliche Stunden"
    Hier warten Anleitungen für Baumstammhocker, Bäumchenbank, Hollywoodschaukel, ein Getränketräger oder auch für die Kleinen ein Spielzelt und eine Schaukel.


    Vor der Arbeit steht die Planung und Vorbereitung. wichtig hier die Materialien und ihre spezifischen Eigenarten kennen zu lernen.
    da fast alles aus Holz hergestellt wird bekommen wir eine recht ausführliche Einführung in die "Holzkunde" . Von der genauen Beschreibung einer Baumscheibe und ihrer Beschaffenheit bis hin zu den einzelnen Hölzern, deren Farben, Struktur und Verwendungsmöglichkeiten.
    Ja und da man das Holz auch irgendwie bearbeiten muss gibt es im Anschluss gleich eine Werkzeugkunde dazu. Fuchsschwanz und Stichsäge kennen die meisten ja noch aber einen Forstnerbohre?
    Die Behandlung des Holzes mit Farben, Lasur und Co gehört auch zur Vorbereitung.
    Nun kann 's los gehen.
    Was darf's sein?
    Für den Anfang ein Windlicht? Oder gab es schon immer den Wunsch nach einer Hollywoodschaukel?
    Dank der ausführlichen Materialliste, der super ausgearbeiteten Anleitung und den ergänzenden Fotostrecken können selbst geschickte, aber ungeübte Hände diese Projekte realisieren.
    Wir haben den Test gemacht und die Hollywoodschaukel, den Getränkehalter und den Werkzeughalter nach gebaut.
     Das ging dank der super guten Anleitung richtig gut.
    Mehr noch, als die Kinder sahen, wie wir werkelten wollten sie gleich mit machen.
    da wir in der glücklichen Lage sind Kinder unterschiedlicher Altersstufen zu haben, haben die Großen ( 17 und 18 Jahre) mit den Kleinen ( 6 und 12 Jahren) gemeinsam gebaut. Windlichter und Getränkehalter für den Garten und zum Verschenken , Baumstammhocker und Zelt.
    Und zu unserer großen Überraschung gab es dann für die Dachterrasse auch noch zwei Hochbeete und einen Pflanztisch.
    Das gute an dem Buch, bis auf die Hollywoodschaukel kann man eigentlich alles draußen oder drinnen zusägen und zusammenbauen. Also wer Geschenke für Weihnachten braucht, der wird hier auch fündig und kann in Keller, Garage oder auf dem Balkon ja und natürlich im Garten werkeln.

    Ein tolles Buch, das mit praktischen,
    schönen Ideen aufwartet, die alle gut umsetzbar sind.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks