Birte Müller

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(13)
(5)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.  Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 312
  • "Es hat eben nicht jeder so viel Glück wie wir"

    Wo ein Willi ist, ist auch ein Weg

    sunlight

    26. May 2018 um 11:16 Rezension zu "Wo ein Willi ist, ist auch ein Weg" von Birte Müller

    Wie stemmt eine Mutter den Alltag mit zwei Kindern? Eins mit Down-Syndrom und das jüngere mit Normal-Syndrom. Birte Müller ist Kinderbuchillustratorin, Autorin und schreibt seit der Geburt ihres Sohnes Willi Kolumnen für „Spiegel online“ und „a Tempo“über ihr Familienleben. Immer mit einer großen Portion Humor, Selbstkritik, aber auch mit einem Blick auf unsere Gesellschaft. In ihrem zweiten Buch über das Leben mit Willi, als Mutter eines schwerbehinderten Kindes, reflektiert sie ihren normalen Familienalltag. Sie benennt die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Willis Welt" von Birte Müller

    Willis Welt

    elane_eodain

    Rezension zu "Willis Welt" von Birte Müller

    »Wenn ich anderen Müttern glauben darf, ist bei uns zu Hause alles ganz normal, eben so wie bei allen anderen Familien auch. Allerdings hätte ich meinen Mann und mich schon vor der Geburt unserer Kinder als nicht ganz normal bezeichnet, deswegen passt es wohl auch ganz gut, dass gerade wir ein Spezialkind bekommen haben ...« (aus "Willis Welt" von B. Müller)INHALT: „Willis Welt“ umfasst mehrere Kolumnen der Autorin und Illustratorin, die bereits im Magazin „a tempo“ erschienen sind sowie ein paar bisher unveröffentlichte Text. ...

    Mehr
    • 3
  • Bücher gegen Rezensionen: Plündert das LovelyBooks Bücherregal!

    After passion

    TinaLiest

    zu Buchtitel "After passion" von Anna Todd

    Wir räumen unser Bücherregal! Ihr kennt das doch sicher: Das Regal quillt über, aber irgendwie möchten trotzdem immer mehr neue Bücher zwischen die Regalbretter gesteckt werden. Auch bei uns im Büro steht ein Bücherregal, das nur so überquillt vor tollem Lesestoff, der viel zu schade dafür ist, nicht gelesen zu werden. Deshalb haben wir unser Bücherregal ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die wir dort gefunden haben, glücklich machen! So funktioniert's: Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den ...

    Mehr
    • 4789
  • Zum Lachen, Kichern und immer wieder Lesen - Ein Lieblingsbilderbuch!

    Fritz Frosch pupst!

    Damaris

    10. September 2014 um 10:06 Rezension zu "Fritz Frosch pupst!" von Birte Müller

    Bilderbücher mit Peinlich- oder gar Tabuthemen reizen natürlich sehr. Sie sind auch wichtig, denn über viele dieser Themen wird in der Familie einfach geschwiegen oder die Kinder werden mit "Das macht man nicht" und "Darüber spricht man nicht" abgespeist. Birte Müller widmet sich in ihrem Bilderbuch "Fritz Frosch pupst!" einem dieser Peinlich-Themen ... und das so lustig und unverfänglich, dass das Buch gerade zu den Favoriten der Kinder gehört. Ich lese es ständig vor. Das Bilderbuch hat nicht nicht viel Text und lustige, ...

    Mehr
  • Fritz Frosch pupst!

    Fritz Frosch pupst!

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. January 2014 um 20:18 Rezension zu "Fritz Frosch pupst!" von Birte Müller

    „Fritz Frosch pupst“ ist ein bunt illustriertes Bilderbuch für Kinder ab ca. 2,5 Jahren. Das Format ist wie für Kinderhände gemacht und die bunten Farben regen zum genauen Anschauen der Bilder an. „Fritz Frosch musste ständig pupsen. Beim Essen: Pups! Beim Spielen: Pups! Im Schlaf: Pups! Pups! Puuuuups! Es war eine echte Plage.“ So beginnt die Geschichte von einem Frosch, der einfach ständig pupsen muss. Die Erwachsenen finden das gar nicht witzig, seine Schwester schon. Vor allem, wenn Fritz im Wasser für ein Geblubber sorgt. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Planet Willi" von Birte Müller

    Planet Willi

    Buecherheldt

    30. November 2012 um 15:35 Rezension zu "Planet Willi" von Birte Müller

    Vielen Dank für dieses schöne Buch, dem ich viele, viele begeisterte Leser und Betrachter wünsche. Es ging mir nahe, wie liebevoll für mehr Verständnis und Einsicht gesorgt wird. Und wie das Tabu - über behinderte Kinder zu sprechen - so scheinbar mühelos entabuisiert wird. Ganz großes Kompliment. Das Buch sollte in jedem Kindergarten Pflicht sein!

  • Rezension zu "Planet Willi" von Birte Müller

    Planet Willi

    WinfriedStanzick

    10. October 2012 um 12:31 Rezension zu "Planet Willi" von Birte Müller

    „Das Leben wäre vielleicht einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte. Es wäre nur nicht mein Leben.“ Dieses Gedicht von Erich Fried hat die Bilderbuchautorin Birte Müller einem sehr persönlichen Bilderbuch vorangestellt, das die Geschichte ihres Sohnes Willi erzählt, der mit einem Down-Syndrom zur Welt kam. Es ist die Synthese vieler Jahre des Zusammenlebens mit einem behinderten Kind. Die Vorstellung, ihr Sohn Willi wäre von einem anderen Planeten, hatte sie schon kurz nach der Geburt. Dann entwickelte sie sich zu einer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Auf Wiedersehen, Oma" von Birte Müller

    Auf Wiedersehen, Oma

    WinfriedStanzick

    08. October 2012 um 08:38 Rezension zu "Auf Wiedersehen, Oma" von Birte Müller

    Felipa ist ein kleines Mädchen von etwa 5-6 Jahren. Sie lebt in Südamerika in Bolivien in einem Dorf hoch oben in den Anden. Auf dem ersten Bild sieht man gleich, dass Felipa traurig ist. Denn ihre Großmutter ist gestorben. Niemand weiß genau, wie alt sie war, aber nun ist sie tot. Felipa ist traurig, obwohl sie weiß (vielleicht von der Großmutter?), dass die Seelen der Menschen weiter leben. Und sie wüsste so gerne, wo die Seele der Großmutter nun ist und wie es ihr geht. Sie fragt den Esel Burro, doch der schweigt. Das Schwein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Fritz Frosch pupst!" von Birte Müller

    Fritz Frosch pupst!

    elane_eodain

    30. November 2010 um 17:44 Rezension zu "Fritz Frosch pupst!" von Birte Müller

    INHALT: Pupsen - ein Tabu-Thema??? Nicht in diesem Buch, denn Fritz Frosch pupst den ganzen Tag. Er kann nicht anders, wird aber dazu gedrängt endlich damit aufzuhören und versucht es. Das wiederum hat schlimme Folgen und am Ende sind die Froscheltern sogar froh darüber, dass Fritz kräftig pupsen kann! GEDANKEN: Mein Neffe hat eine wahnsinnige Freude an diesem Buch, ich weiß gar nicht mehr, wie oft ich es schon vorgelesen habe. Inzwischen kann er es mitsprechen, kennt die Geschichte in und auswendig und dennoch soll ich sie immer ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.