Björn Larsson Long John Silver

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(7)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Long John Silver“ von Björn Larsson

Long John Silver! Der berühmte Pirat mit dem Holzbein aus Robert Louis Stevensons Schatzinsel erzählt in diesem Logbuch sein "wahres" Abenteuerleben. Grölend und gewitzt berichtet der alte Silver von den wüstesten Seeräubern und Verrätern, von einträglichen Prisen und lebensgefährlichen Havarien, von Sklavenhandel, Meutereien und erschreckender Grausamkeit - skrupellos, unsentimental und empörend selbstverständlich. Im Schatten des Galgens spinnt er Seemannsgarn um Seemannsgarn, denn er muss Daniel Defoe beeindrucken, den großen Schriftsteller, der an einer umfassenden Geschichte der Piraten schreibt. Wunderbar gehen Wirklichkeit und Phantasie ineinander auf, wenn die 1880 entstandene Romangestalt in diesem um 1720 angesiedelten Buch als Freibeuter zum Leben erwacht - ein schauderhaftes Lesevergnügen!

Stöbern in Romane

QualityLand

Tolles & spannendes Buch, das ich weiterempfehlen kann. Leider etwas abruptes Ende.

Jinscha

Durch alle Zeiten

Ein heftiges Leben vor trügerisch idyllischer Bergkulisse

buchmachtkluch

Mensch, Rüdiger!

Am Anfang etwas schleppend, nimmt die Geschichte dann an Fahrt auf und am Ende gibt es wortwörtlich kein Halten mehr.

JasminDeal

Sweetbitter

Die Poesie der Gerichte und das Flair des Restaurants verschwindet im Drogen- und Alkoholrausch des Personals. Echt schade.

Josetta

Und es schmilzt

Schockierendes, sehr lesenswertes Psychodrama über eine Freundschaft von Jugendlichen - spannend bis zur finalen Katastrophe

schnaeppchenjaegerin

In einem anderen Licht

Keineswegs nur für Frauen ist dieser einfühlsame Roman von Katrin Burseg.

Sigismund

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Long John Silver" von Björn Larsson

    Long John Silver
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. July 2012 um 14:53

    Ein opulentes, sorfältig recherchiertes Werk bildhafter Sprache von Björn Larsson, dessen Protagonisten mich aber seltsam unberührt ließen. Ich fand die annähernd 480 Seiten umfassende Lektüre zuweilen flach und langatmig, die Figuren hatten Fleisch, aber kein Blut! Immerhin wurde ein "abenteuerlicher Bericht" versprochen - ich hatte Mühe (einige wenige Passagen ausgenommen) bis zum Schluß durch zu halten.

    Mehr
  • Rezension zu "Long John Silver" von Björn Larsson

    Long John Silver
    tischo

    tischo

    18. October 2009 um 10:35

    Tolle Piratengeschichte! Der Autor vermischt historische Persönlichkeiten mit fiktiven.

  • Rezension zu "Long John Silver" von Björn Larsson

    Long John Silver
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. July 2009 um 21:32

    Wer "die Schatzinsel" mochte und sich nicht von wirrem Seemannsgarn schrecken lässt, ist bei "Long John Silver" genau richtig!

  • Rezension zu "Long John Silver" von Björn Larsson

    Long John Silver
    landsby

    landsby

    30. April 2009 um 11:43

    Wem "die Schatzinsel" nicht reicht, sollte diesen kurzweiligen spin-off lesen. Björn Larssen knüpft mit seinem Roman an den ewigen Kinderbuchklassiker an.