Björn Lippold Nachtstreife

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nachtstreife“ von Björn Lippold

Nichts ist ihm geblieben. Keine Erinnerung an sein früheres Leben, nicht einmal ein Name, der ihm sagen könnte, wer er war oder ist. §Doch offensichtlich wissen andere Mächte von ihm, denn sie haben sich bereits auf seine Spur gesetzt. Bedroht durch eine elfische Profi-Killerin, verfolgt von einem großen Waffenkonzern und gestrandet in der dunkelsten Ecke des Rhein-Ruhr-Megaplexes, versucht ein Mann ohne Erinnerungen, die Schleier seiner Amnesie zu durchdringen und seine Identität wiederzufinden. §Unterstützt wird er auf dieser gefährlichen Suche, die ihn bis in den Kirchenstaat Westphalen führt, von einer Magierin, die selbst die Schatten ihrer eigenen Erinnerungen verdrängen will. §Gefangen zwischen einer verlorenen Vergangenheit und einer unsicheren Zukunft, stellt sich schließlich die Frage, ob er die Antworten auf seine Gedächtnislücken wirklich wissen will und ob der Preis für diese Antworten nicht doch zu hoch ist. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Science-Fiction

Arena

Meine Gedanken muss ich erstmal in eine Rezension bringen.

Caterina

Ready Player One

Ein grandioser, packender Einzelband, der von der ersten bis zur letzten Seite überzeugen kann!

Isabella_

Tagebuch der Apokalypse 4

Gut für zwischendurch aber nicht so gut wie der erste teil

RobRising

Scythe – Die Hüter des Todes

Das beste Buch das ich seit langem gelesen habe. Bin gespannt wie es in der So

Krummbein

Star Kid

Für Kinder schwer zu verstehen

MaschaH

Der letzte Stern

War vom 1. Teil begeistert, ab dem 2. flachte meine Begeisterung leider ab. Es viel mir sehr schwer den 3. Teil zu Ende zu lesen... Schade!

Fraenn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen