Bjørn Jagnow

 3.7 Sterne bei 19 Bewertungen
Autor von Die Zeit der Gräber, Marketing für Autoren und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Bjørn Jagnow

Sortieren:
Buchformat:
Marketing für Autoren

Marketing für Autoren

 (3)
Erschienen am 06.09.2005
Nach Island

Nach Island

 (0)
Erschienen am 27.02.2011
Sublevel

Sublevel

 (0)
Erschienen am 27.02.2011

Neue Rezensionen zu Bjørn Jagnow

Neu
MarkusTrauts avatar

Rezension zu "Die Zeit der Gräber" von Bjørn Jagnow

Passabler DSA-Roman
MarkusTrautvor 5 Jahren

Eine düstere Geschichte, die gut zu den Namenlosen Tagen passt, in der die finsteren Mächte erstarken. Vor allem in Hinblick auf viele andere DSA-Romane der ersten Tage, ist dieser Roman positiv hervorzuheben! Obwohl der Roman sicherlich kein Meisterstück ist, bietet er doch eine recht spannende Geschichte und eine ordentliche Sprache. Insgesamt also ein durchaus passabler DSA-Roman!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Dualismus - Fliehe die Vergangenheit! (Bronwen)" von Bjørn Jagnow

Wiedersehen mit Bronwen
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Von Bjørn Jagnow habe ich bereits den zweiten Teil des Bronwen-Zweiteilers gelesen. Der erste Teil liegt inhaltlich davor, ist aber konzentrierter angelegt. Mich hat er an eine Novelle erinnert.
Bronwen lernt in einem Gasthof Maitheas kennen, mit dem sie sich auf Anhieb versteht. Die Nacht verbringen sie gemeinsam. Plötzlich steht eine Fremde an ihrem Bett und versucht sie zu töten. Gemeinsam schlagen sie sie in die Flucht, doch in den nächsten Nächten kommt sie wieder. Nur mit Magie und mithilfe einer Traumreise gelingt es Bronwen, hinter das Geheimnis der Unbekannten zu gelangen.
Die Vorgeschichte um Bronwen und Tuachall liest sich angenehmer als Teil zwei. Das mag an der inhaltlichen Konzentration auf eine dramatische Situation liegen. Alles Nebensächliche bleibt ausgeblendet. Entsprechend knapp sind auch die Figuren gezeichnet. Die Sprache ist geradlinig und ohne unnötige Schnörkel. Magie und Mystik, die in Teil zwei eine wichtige Rolle spielen, sind in den Hintergrund getreten. Ich hatte während der Lektüre den Eindruck, dass sich der Autor auf die sprachlichen, inhaltlichen und dramatischen Elemente beschränkt, die in Anbetracht der Kürze des Werkes unbedingt notwendig sind. Das kam mir entgegen und ist einer Novelle angemessen.
Dass ich trotz der positiven Aspekte nur vier von fünf Sternen gebe, liegt an der Distanz, die die Geschichte nicht überwinden kann. Sie bleibt im Sachlich-Trockenen verhaftet, statt emotional zu berühren.
Mein Fazit: Fokussierte Vorgeschichte um Bronwen und Tuachall

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Wilde Jagd (Bronwen)" von Bjørn Jagnow

Fantasy stringent auf den Punkt gebracht
Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren

Die Geschichte ist sehr konzentriert und kompakt. Ich lese gerne Fantasy, aber diese Story hat eine ganz eigene Qualität und literarische Tiefe. Schweben Fantasygeschichten sonst eher leicht dahin, wird hier alles auf den Punkt gebracht, mit Wissen und Anspielungen kombiniert und stringent durcherzählt. Auch die Personencharakterisierungen sind knapp, aber vollauf ausreichend. Manchmal fühlte ich mich an Short Stories und ihrem pointierten Erzählstil erinnert. Hier schreibt jemand, der einen trockenen, sachlichen Stil hat, aber dennoch Gefühle und Emotionen zu transportieren weiß. Bjørn Jagnow ist ein Autor für Kenner und Freunde guter Literatur.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 39 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks