Bjørn Sortland Die Minute der Wahrheit

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(6)
(2)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Die Minute der Wahrheit“ von Bjørn Sortland

Es ist ein Schock für die 17-jährige Frida, als sie von ihrer Augenkrankheit erfährt. Was, wenn sie blind wird? Die Ärzte können noch so oft beteuern, dass es eine Lösung gibt, Frida hat Angst. Bloß weg, denkt sie, raus aus Oslo und auf nach Florenz, wo sie schon immer hin wollte. In Italien angekommen, vergeht ihr die Abenteuerlust. Alles ist fremd. Bis sie eine norwegische Stimme hört: Jakob ist 19 und schreibt über Kunst. Eigentlich ist Frida ja ein Kunstmuffel, aber Jakobs Vorträgen über Giotto, Brunelleschi und Donatello lauscht sie mit Begeisterung. Kunst ist auf einmal unglaublich spannend - und genauso aufregend wie Jakob. Eigentlich ist jetzt alles perfekt. Wäre da nur nicht ihre Krankheit, und gäbe es in Jakobs Leben nicht die geheimnisvolle Ida. * Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2008

Stöbern in Jugendbücher

Und wenn die Welt verbrennt

Trotz bildgewaltiger Sprache, sowie detailreichen Figuren, wirkt das Buch handlungstechnisch etwas blass und konstruiert.

Splitterherz

Moon Chosen

Eine Mischung aus Dystopie und Fantasy, atmosphärisch erzählt. Anfängliche Startschwierigkeiten muss man einfach überwinden.

Lorbeerchen

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Ein grandioser Auftakt, magisch, spannend, episch. Ich liebe es!!

Losnl

Soul Mates - Flüstern des Lichts

Abgebrochen

RosaSarah

Auf immer gejagt (Königreich der Wälder 1)

Hatte Potenzial, war in der Mitte zäh, die Überraschungen fehlten & die Geschichte ist sehr konstruiert. Blöd, dass der Name geändert wurde.

killerprincess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen