Blaise Cendrars Or

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Or“ von Blaise Cendrars

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Dramatisch, sozial-kritisch, lediglich das Ende lässt einen etwas hmmm zurück...

ichundelaine

Ein Haus voller Träume

Ein sehr atmosphärischer und leiser Familienroman mit kleinen Längen in der Mitte, der noch ein bisschen Potential hätte.

tinstamp

Sonntags in Trondheim

Blut dicker als Wasser!?!

classique

Der Frauenchor von Chilbury

Im Vordergrund: das Leben vieler Frauen zur Kriegszeit! Ein selbstbewusster Roman mit Emotionen und Spannung.

Bambisusuu

Die goldene Stadt

Ein echtes Sommerbuch! Ein tolles Abenteuer vor schöner Kulisse und sympathischen Figuren. Bücher machen glücklich.

ELSHA

Töte mich

Opereske Geschichte mit viel Witz und Charme

jewi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "L'or" von Blaise Cendrars

    Or
    Fern

    Fern

    08. June 2009 um 19:07

    Diese Lektüre war (wieder einmal) der reinste Kampf, ein Kampf mit der langatmigen Handlung, dem unansprechenden Schreibstil des Autors und dem schwierigen Wortschatz. An sich klingt die Geschichte Johann August Suters spannend und durchaus interessant, die Umsetzung lässt meiner Meinung nach jedoch einiges zu wünschen übrig. Der Schreibstil des Autors hat auf mich oft monoton und gelangweilt gewirkt und oft wurde über mehrere Zeilen hinweg Landschaften beschrieben, während alles, was man über Johann August Suters Persönlichkeit erfährt, in eine kurze Zeile gequetscht wird mit wenigen Worten. Allen, die dieses Buch lesen müssen, empfehle ich nur die letzten Sätze der Kapitel zu lesen, da sie eigentlich das Wichtigste schon enthalten. Den ganzen Rest kann man sich sparen.

    Mehr