Blanca Busquets

(79)

Lovelybooks Bewertung

  • 125 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 38 Rezensionen
(15)
(23)
(28)
(8)
(5)

Lebenslauf von Blanca Busquets

Blanca Busquets ist eine spanische Journalistin und Autorin. Sie wurde 1961 in Barcelona geboren und arbeitet seit 1986 als Fernseh- und Radiojournalistin für Televisió de Catalunya und Catalunya Ràdio, wo sie diverse Kulturprogramme moderiert. Nach mehreren preisgekrönten Erzählungen und ihrem Romandebüt ›Presó de Neu‹, 2003 im Original auf katalan erschienen, hat sie mit ›Die Woll-Lust der Maria Dolors‹ die Herzen aller Generationen erobert.

Bekannteste Bücher

Die Partitur des Glücks

Bei diesen Partnern bestellen:

In jener sternenklaren Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Woll-Lust der Maria Dolors

Bei diesen Partnern bestellen:

Bis dass der Zufall uns vereint

Bei diesen Partnern bestellen:

La vita in ogni respiro

Bei diesen Partnern bestellen:

L'ultima neve di primavera

Bei diesen Partnern bestellen:

Palabras a medias

Bei diesen Partnern bestellen:

El Jersei

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schönes Buch

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    Jisbon

    20. May 2016 um 18:19 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Trotz anfänglicher Probleme mit dem Schreibstil habe ich dieses Buch sehr gerne gelesen, oder vielleicht auch gerade deshalb. Ich mag komplexe Geschichten, in denen ich immer ein bisschen mitdenken muss, um mich nicht von der wechselnden Situation verwirren zu lassen. Irgendwann habe ich sogar Gefallen an diesen wechselnden Zeitformen gefunden, weil ich interessant fand, wie verschiedene Ereignisse in Maria Dolors' Erinnerung/Gedankenwelt verknüpft wurden und auch, wie es mit der Arbeit am Pullover zusammenhing. Durch diese ...

    Mehr
  • Tolles generationsübergreifendes Buch

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    cachingguys

    11. February 2016 um 07:16 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Schon der zweideutige Titel des Buches greift beide Seiten auf, denn die heute 85 jährige Dolores war auch mal jung. Heute lebt sie nach einem Schlaganfall, der ihr die Sprache nahm, bei ihrer jüngeren Tochter Leonor, dem Schwiegersohn Jofre und den Enkeln Marti und Sandra. Da sie auch kaum noch laufen kann sitzt sie meistens im Wohnzimmer, wo sie selten bemerkt wird und quasi zum Inventar gehört.  Hören, auch wenn das nicht jeder glaubt, kann sie aber noch sehr gut und so erfährt sie so einiges von ihren Mitbewohnern, was dem ...

    Mehr
  • Die Chinesische Kalenderchallenge 2015/2016

    Die Chinesische Astrologie. So erstellen Sie Ihr chinesisches Horoskop selbst.

    stebec

    zu Buchtitel "Die Chinesische Astrologie. So erstellen Sie Ihr chinesisches Horoskop selbst." von Roger Elliot

    Willkommen zu unserer Challenge des Chinesischen Kalenders. Wir kattii und stebec haben uns ein paar nette Aufgaben überlegt, an deren Erfüllung ihr hoffentlich genauso viel Spaß haben werdet, wie wir bei der Erstellung. Natürlich dreht sich hier alles um den Chinesischen Kalender. Wir stellen euch Aufgaben für dessen Erfüllung ihr Punkte sammeln könnt, wenn ihr fleißig lest, aber alles der Reihe nach. Die Regel: Die Challenge findet vom 01.Mai 2015 bis zum 30.April 2016 statt. Einsteigen könnt ihr jederzeit und die verpassten ...

    Mehr
    • 2100
  • Dolors

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    Isabell47

    02. June 2015 um 10:56 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Eine Familie, in der jeder einige Geheimnisse hat und eine Großmutter, die durch einen Schlaganfall dazu verdammt ist, nicht mehr mit Ihnen kommunizieren zu können bzw. dies nur nur noch durch kleine geschriebene Botschaften, zeigen etc. kann. Die Idee ,die Geschichte aus Sicht von Dolors, der zu Schweigsamkeit verdammten alten Dame zu erzählen,  hat mir am Anfang sehr gefallen, aber dann entwickeln sich zu viele Handlungsstränge und die Erzählerin wechselt ständig die Zeiten. Es werden sehr viele Geschichten angerissen u. a. ...

    Mehr
  • Schön wars.

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    Ritja

    19. April 2015 um 15:12 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Maria.  Maria Dolors.  Eine sympathische ältere Dame, die bei ihrer Tochter lebt und deren Familienleben analysiert. Es ist eine humorvolle, liebenswerte und traurige Geschichte, die hier von Blanca Busquets erzählt wird.  Maria kann körperlich leider nicht mehr so agieren, wie es der scharfe Geist gern möchte. Sie sitzt stumm in ihrem Schaukelstuhl und beobachtet. Da die Familienmitglieder der Annahme sind, dass Maria Dolors nicht mehr viel mitbekommt, werden Liebeleien, Streitereien und anderes direkt vor ihr ausgetragen und ...

    Mehr
  • Seltsam verstrubbelt - hätte man mehr draus machen können.

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    Domic

    15. March 2015 um 09:26 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Hm. Irgendwie komisch - es wird permanent ohne Not in den Zeitebenen gesprungen - mal ist Maria Dolors eine junge Frau, mal in den mittleren Jahren, mal die alte Frau, die den Pullover strickt. Wozu das gut sein soll, hat sich mir bis zum Schluss nicht erschlossen. Wäre das Buch halbwegs chronologisch erzählt, würde es vielleicht sogar 3.5 Sternchen bekommen, so sind es eher 2.5 Sterne. Außerdem wird es von Katharina Thalbach gelesen - die macht das zwar handwerklich sehr gut, aber ihre Stimmfarbe liegt mir sowas von gar nicht. ...

    Mehr
  • Eine ganz "normale" spanische Familie...

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    lesewiese

    09. August 2013 um 12:33 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    In ihrem Sessel im Wohnzimmer sitzend, bekommt Maria Dolors vieles mit, nur das weiß ihre Familie nicht. Nach einem Schlaganfall kann sie nicht mehr sprechen, allerdings glauben alle, dass sie auch nicht bzw. nur mehr sehr schlecht hören kann. Stimmt aber nicht! Diesen Umstand kann Maria Dolors nutzen, um die Geheimnisse in ihrer Familie zu erfahren, ohne etwas von ihren Geheimnissen preis zu geben. Maria Dolors lebt bei ihrer Tochter Leonore, deren Mann Jofre und den beiden Kindern Sandra und Marti. Sie erfährt als erste, dass ...

    Mehr
  • Die Woll-Lust der Maria Dolors von Blanca Busquets.

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. March 2013 um 19:44 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Maria Dolors ist eine Frau am Ende ihres Lebens, nach einem Schlaganfall verstummt, lebt sie nun bei ihrer zweitgeborenen Leonore. Leonores Familie sitzt dabei dem Irrglauben auf die Oma wäre nicht mehr ganz bei Trost. Doch Maria Dolors kriegt noch allerhand mit von dem was in der Familie und zwischen deren Mitgliedern so vorgeht. Um sich von all dem ungewollten Wissen etwas abzulenken beschließt sie für Enkelin Sandra einen Pullover zu stricken… Eine süße Idee ist dies mit dem Stricken schon, denn so wie Maria Dolors mit dem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    Daphne1962

    07. March 2012 um 20:13 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Eine Familiengeschichte wird hier sehr gut und einfühlsam von Katharina Thalbach gelesen.Ihre raue und knarzige Stimme verleiht der alten Dame das gewisse Etwas. Unfreiwillige wird die 85jährige Dolors Zeugin von vielen Familienproblemen. Nach ihrem Schlaganfall lebt sie bei ihrer Tochter und deren Anhang. Sie ist zwar noch recht munter und geistig fit, nur kann sie nicht mehr sprechen, dafür aber umso besser hören. Und was sie alles zu hören bekommt! Während sie für ihre viel zu magere Enkeltochter einen Pullover für den Winter ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Die Woll-Lust der Maria Dolors

    Klusi

    07. February 2012 um 15:55 Rezension zu "Die Woll-Lust der Maria Dolors" von Blanca Busquets

    Seit sie einen Schlaganfall erlitten hat, lebt die 86-jährige Maria Dolors bei ihrer jüngeren Tochter und deren Familie, denn sie kann sich nicht mehr selbst versorgen. Sie kann nicht mehr sprechen und hat mit dem Laufen Probleme, und nur weil sie sich nicht mehr mit Worten ausdrücken kann, sind einige Familienmitglieder der Meinung, sie wäre auch taub und würde nicht mehr mitbekommen, was um sie herum geschieht. Aber dem ist ganz und gar nicht so. Während sie in ihrem Sessel sitzt und an einem Pullover für ihre 16-jährige ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks