Neuer Beitrag

WoertersehVerlag

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Happy End in Wanderschuhen – die Schweizer Bestsellerautorin Blanca Imboden geht wieder auf den Berg. Was mit dem Bestseller »Wandern ist doof« seinen Anfang nahm, erfährt endlich die lang ersehnte Fortsetzung. Und wenn Ihr Fragen habt an die Autorin, beantwortet Euch Blanca diese gerne in der Fragenrubrik.

Der Wörterseh Verlag verlost hier 20 Exemplare. Sagt uns einfach, wieso Ihr gerne mitlesen möchtet und meldet euch über den blauen BEWERBEN Button an. Bitte beachtet vor eurer Bewerbung die Richtlinien für Leserunden.

Wir freuen uns auf Euch!
PS: Über Rezensionen auf Lovelybooks, Amazon, Weltbild, Thalia etc. würden wir uns sehr freuen!


Über das Buch:

Conny, die Frankfurter Kreuzworträtselkönigin, die sich im ersten Buch in Toni, den Innerschweizer Bergführer, verliebt, dann aber nach Deutschland zurückreist, macht einen großen Schritt: Sie kündigt ihren Job als Hotelrezeptionistin und zieht in die Schweiz. Auf dem Urmiberg, oberhalb Brunnen, führt sie – zusammen mit Toni – ein Bergrestaurant mit eigener Seilbahn und fantastischer Aussicht. Dort oben ergibt sich bei einem Tête-à-Tête die Idee, die Wandergruppe, der sie ihre Liebe zu verdanken haben, spontan zu einem einwöchigen Wiedersehen auf den Urmiberg einzuladen. Irrümlich erreicht die E-Mail mit der frohen Botschaft nicht nur jene »Wanderfreunde«, auf die man sich freut. Was dann alles passiert, sei hier noch nicht verraten. Nur dies: Es wird diesmal nur gewandert und nicht mehr gefastet. Es gibt auch jetzt wieder ein Desaster, vor allem aber gibt es Versöhnung und Neubeginn, Natur und Geselligkeit und ein dickes Happy End.
Wie schon im Buch »Wandern ist doof« kommen die Leserinnen und Leser auch beim jetzt vorliegenden Nachfolger der Wander-Schweiz ein großes Stück näher: Den Urmiberg gibt es tatsächlich und die im Buch beschriebenen Wanderungen auch. Also: Rucksack packen, die Seilbahn auf den Urmiberg besteigen, sich dort Kaffee und Kuchen gönnen, und dann ab in noch höhere Höhen. Wandern ist definitiv nicht doof!

Die Autorin:

Blanca Imboden, geb. 1962, war professionelle Sängerin, dann Sekretärin und redaktionelle Mitarbeiterin bei der »Neuen Schwyzer Zeitung«. Als das Blatt wegrationalisiert wurde, arbeitete sie als Seilbahnführerin auf dem Stoos. Daneben widmete sie sich – wie seit ihrer Schulzeit immer wieder – ihrer größten Leidenschaft, dem Schreiben. Heute ist sie vollberuflich Schriftstellerin. Nebenbei führt sie Touristengruppen durch das Victorinox-Museum in Brunnen und ist Kolumnistin bei der »Ostschweiz am Sonntag«. Für den Wörterseh schrieb sie »Wandern ist doof«, »Drei Frauen im Schnee«, »Anna & Otto«, »Matterhörner« und »Schwingfest« sowie, zusammen mit Frank Baumann, die Jugendbuchreihe »Schule ist doof«. Alle ihre Bücher standen wochenlang auf der Bestsellerliste.

Autor: Blanca Imboden
Buch: Gipfeltreffen

Lese_gerne

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh, ich bin die erste. Den Ort Brunnen in der Schweiz kenne ich. Dort habe ich schon mal Urlaub gemacht. Dann kenne ich natürlich auch Luzern und den Vierwaldstättersee.

Warum ich mitlesen möchte? Das Buch hört sich nach einem Sommerroman mit einigen Turbulenzen an. Ich kenne den ersten Teil nicht. Wenn ich dadurch keine Schwierigkeiten beim Verfolgen der Geschichte habe bin ich gerne dabei.

WoertersehVerlag

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Lese_gerne schreibt:
Ich kenne den ersten Teil nicht. Wenn dadurch keine Schwierigkeiten beim Verfolgen der Geschichte habe bin ich gerne dabei.

Das is kein Problem - man muss WANDERN IST DOOF nicht gelesen haben um bei der Geschichte mitzukommen ;-)

Beiträge danach
230 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

waldfee1959

vor 3 Monaten

S. 171 - 214

Bin jetzt auch fertig mit dem Buch. Schön wars. Das mit der Gondel hat mir ja total gut gefallen. Als Kind war ich mit meinen Eltern ein paar mal über den 1. August in der Schweiz. Da kamen jetzt die Erinnerungen. Das Quiz fand ich total super. Habe auch mitgeraten.

Cupcakes2

vor 3 Monaten

S. 171 - 214
Beitrag einblenden

Auch ich hätte gerne noch mehr über das Zusammenkommen von Doris und Alexander erfahren.
Die Antworten beim Quiz wusste ich als Schweizerin zum Teil auch nicht.
Conny wird in näherer Zukunft Toni in ihrer Nähe haben. Das Chriesikind sehe ich breits vor mich beim Skifahren. Sobald es auf den Beinen stehen kann, wird Toni es auf die Skis stellen. Das ist meistens so, wenn man in den Bergen aufwächst.
Ich bin immer froh, wenn ich wieder von einer Gondel oder einem Sessellift hinunterkomme:). Eine Panne kommt ja hin und wieder vor.
Auf einen weitern Teil mit Conny und Toni würde ich mich sehr freuen. Denn gerne möchte ich wissen, wie sich Doris erholt und was aus dem Pachtvertrag wird.

waldfee1959

vor 3 Monaten

Rezis

Ganz herzlichen Dank für dieses schöne Buch, ich habe es richtig genossen! Meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Blanca-Imboden/Gipfeltreffen-1428513085-w/rezension/1471148926/
und bei Amazon

Cupcakes2

vor 2 Monaten

Rezis

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Über einen Folgeband würde ich mich sehr freuen. Gerne möchte ich mehr über die sympathischen Protagonisten erfahren.
Meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Blanca-Imboden/Gipfeltreffen-1428513085-w/rezension/1473071675/

Vampir989

vor 2 Monaten

Rezis

Danke das ich dieses wunderschöne Buch lesen durfte.Es hat mir sehr gut gefallen.Hier ist meine Rezension die ich auch noch auf anderen Portalen posten werde.

https://www.lovelybooks.de/autor/Blanca-Imboden/Gipfeltreffen-1428513085-w/rezension/1473924514/1473929347/

blancaimboden

vor 1 Monat

Fragen an Blanca
@Katzenmicha

Danke, Katzenmicha, danke. Eine Fortsetzung ist nicht geplant, aber wenn so viele danach fragen, denke ich natürlich schon darüber nach. Liebe Grüsse, Blanca.

Katzenmicha

vor 1 Monat

Fragen an Blanca
@blancaimboden

Eine Fortsetzung wäre echt toll,und dann wäre ich gerne wieder mit dabei.Hat Spass gemacht zu lesen!!
LG Michaela

Neuer Beitrag