Blog del Narco By Blog del Narco ( Author ) [ Dying for the Truth: Undercover Inside the Mexican Drug War by the Fugitive Reporters of Blog del Narco (Spanish) ] Apr - 2013 { Paperback }

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „By Blog del Narco ( Author ) [ Dying for the Truth: Undercover Inside the Mexican Drug War by the Fugitive Reporters of Blog del Narco (Spanish) ] Apr - 2013 { Paperback }“ von Blog del Narco

Die Warnung ist nicht umsonst - Finger weg, wer zart besaitet ist!

— Lienz
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Wahrheit ins grauenhafte Gesicht geblickt

    By Blog del Narco ( Author ) [ Dying for the Truth: Undercover Inside the Mexican Drug War by the Fugitive Reporters of Blog del Narco (Spanish) ] Apr - 2013 { Paperback }

    Lienz

    Für die Wahrheit sterben – was gibt es dem noch hinzuzufügen? Hier möchte ich eine Warnung vorausschicken: Wer echten Horror, den das Leben hervorbringt, nicht sehen kann und will, der darf das Buch nicht lesen. Denn: ES TUT WEH. Es ist definitiv erst ab 18 Jahren zu raten, niemals jedoch zu empfehlen.   Wer über 18 Jahre alt ist und sehen möchte (und es verträgt), wohin die Gier nach Macht und Geld den Menschen treibt, der MUSS dieses Buch lesen. Unterhaltungswert: Null Dafür 100 % Erkennen, wozu Menschen fähig sind. Wer beruflich mit Toten zu tun hat, den wird das Buch nicht abschrecken, sondern zum Nachdenken anregen. Auch über mögliche Lösungsansätze. Wer die Kraft hat, sich mit dem Abscheulichsten, das der Mensch vollbringen kann, auseinanderzusetzen, der lese es. Dieses Buch steht schon länger gelesen in meinem Regal. Erst jetzt kann ich es kurz ansprechen – höchste Zeit: als Verneigung vor den mutigen Frauen und Männern, die die Wahrheit über das Grauen – ärger als in jedem noch so krassen Horrorfilm und Splatter-Spiel – unter Einsatz ihres Lebens in die Welt hinaus tragen.   Persönliches: Beim Lesen und Ansehen der Bilder ist mir zum zweiten Mal in meinem Leben schummrig geworden. Fast so arg wie vor Jahren als Übersetzer in einem unsagbaren Strafverfahren. Ich bin froh, dass ich das Buch habe. Es steht weit hinten im Regal, versteckt, doch stets präsent.

    Mehr
    • 4
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks