Der Preis des Wassers in Finistère

von Bodil Malmsten 
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Der Preis des Wassers in Finistère
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der Preis des Wassers in Finistère"

Eine Frau, sie ist Schriftstellerin, verlässt Schweden, das Land, in dem sie geboren und aufgewachsen ist, und kauft ein Haus in Finistère, einer wilden Küstenlandschaft am Atlantik. Sie hat ihren Platz im Leben gefunden. Sie pflanzt Pfingstrosen, Lilien und Narzissen, verlegt Steinplatten, kauft Lampen und Toaster, kämpft mit Maulwürfen, Dachfenstern und Handwerkern. Sie lernt Monsieur Le R. kennen, den Rosenkavalier, der sich als Ausländerhasser entpuppt, und die faszinierende Madame C. "Der Preis des Wassers in Finistère" ist ein wundervolles Buch über unser Leben - und die Literatur und das, was sie ausmacht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783552060524
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:208 Seiten
Verlag:Zsolnay, Paul
Erscheinungsdatum:03.02.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks