Bodo F. Hagen Ein Schwarz Rot Goldener Traum

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Schwarz Rot Goldener Traum“ von Bodo F. Hagen

Hans Roemer kommt aus einer österreichischen Kleinstadt zum Studium nach Wien. Schnell findet er Anschluß an die Burschenschaft Germania und taucht in eine bis jetzt nicht gekannte Welt ein. Fasziniert vom Burschenleben, Paukboden, Mensur, Kneipen, WKR-Ball und Kommersen, findet er trotz eifrigen Studiums noch Zeit für eine Freundin. Die Welt ist für ihn in Ordnung, die Burschenschaft ist sein Alltag geworden. Bald jedoch muß er erkennen, daß die Welt außerhalb der Couleurhäuser anders ist, andere Wertvorstellungen gelten, andere Verhaltensnormen das nichtburschenschaftliche Leben regeln. Als Hans Roemer dies erkennen muß, drohen seine idealen Vorstellungen zu zerbrechen. Studium, Burschenschaft und die Liebe zu einer Frau haben für ihn den Sinn verloren. Wird er den Weg zurückfinden oder einen neuen gehen? Bodo F. Hagen hält seine Leser von der ersten Seite an in Spannung. Wer selbst einmal als Student Couleur getragen hat, wird sich in vielen Szenen des Romans wiederfinden.

Stöbern in Historische Romane

Die Nightingale Schwestern

Leider etwas durchschaubarer als die anderen Bände

Kirschbluetensommer

Bucht der Schmuggler

Ein wunderbarer Abenteuerroman, der Fernweh in mir geweckt hat.

page394

Das Haus in der Nebelgasse

Unterhaltsame Spurensuche durch London mit sympathischen Charakteren

Waldi236

Die Runen der Freiheit

Lesenswert, aber nichts besonderes

Sassenach123

Hammer of the North - Herrscher und Eroberer

spannender Abschluss einer Historienserie

Vampir989

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Spannender Mittelalterkrimi um die Henkersfamilie Kuisl, der schöne Lesestunden bereitet.

Wichella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen