Bodo Kirchhoff Mexikanische Novelle

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mexikanische Novelle“ von Bodo Kirchhoff

Ein Überlebender erzählt. Als freier Mitarbeiter einer Provinzzeitung reist er nach Mexiko, um ungestört das Porträt eines heutigen Soldaten zu schreiben. Während der Arbeit kommt er mit einer Frau in Kontakt, er flirtet mit ihr. Sie verliebt sich in den schreibenden Gast. Der Bruder schickt sie daraufhin in ihre Heimatstadt am Pazifik zurück. Der Erzähler reist ihr nach. Da taucht unerwartet der Soldat auf. Über sich zu reden hat den jungen Piloten verwirrt, er wollte den Älteren wiedersehen. Die beiden Männer fühlen sich zueinander hingezogen; sie teilen sich das Zimmer, in dem der Erzähler die Mexikanerin trifft. Als er ihren Wünschen mehr und mehr ausweicht, erscheint überraschend der Bruder. Er stellt sich vor die Schwester, er stellt Bedingungen. Der Erzähler unterschätzt sie beide. Aus Zufällen, die alles in Gang gebracht haben, werden jetzt Zwangsläufigkeiten. Sie führen zu einer Katastrophe. Der Erzähler findet sich in einer Lage wieder, die der Beliebigkeit seines Lebens ein Ende bereitet. Zum ersten Mal empfindet er Schicksal. (Quelle:'01.01.1996')

Stöbern in Romane

Wie die Stille unter Wasser

Dieses Buch verlangt einem emotional alles ab. Wow!

coala_books

Lied der Weite

Ein wunderbares, warmherziges Buch mit tollen Charakteren. Gehört zu meinen Frühlinghightlights 2018!

Lilly83

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Fräulein Hedy ist lustig und hat Tiefgang. Sehr gerne gelesen!

Lilly83

Nackt über Berlin

Sehr interessante Story mit Witz und Gefühl

Kendall

Vier Schwestern

Was war das? Nicht Fisch, nicht Fleisch - leere, poetische Worthülsen reihen sich aneinander. Anstrengend und enttäuschend.

Schmiesen

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Spannende Ausgangslage nicht ganz umgesetzt.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks