Bodo Wartke Achillesverse

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Achillesverse“ von Bodo Wartke

In seinem zweiten abendfüllenden Programm mit dem Titel „Achillesverse“ tritt Bodo Wartke in Dialog. Und zwar mit sich selbst, seinen absurden, alten Egos und mit dem Zuschauer. Zwischen Prosa, Gedicht und Lied bleibt immer Zeit für eine Frage. Dann singt, steppt und stolpert er über Hunde, über deren Haltlosigkeit auf den Gehwegen und ihre Halter am anderen Ende der Leine. Er gibt Kunde vom Dilemma des Vampirs, der seit Jahrhunderten stets die Liebste an seine Blutsucht verliert. Was bleibt dem Unsterblichen als letzter Ausweg? Er verliebt sich in die Tochter eines Schönheitschirugen und erklärt den Zusammenhang zwischen Friedrich Schiller und der GEZ. Was wäre ein Abend mit Bodo Wartke ohne literarische Adaptionen? Und wem außer Bodo Wartke würden wir glauben, daß die Unpünktlichkeit der Deutschen Bahn der Segen des gestreßten Menschen von heute ist?

"Was ich auch tu', immerzu denk' ich immer noch wieder doch nur an dich / Was ich auch machte, jede Nacht verbrachte ich wach und dachte an dich / Ich denke oft, schlimmer noch, immer noch wieder doch nur an dich / Ich komm schon über die Runden, ich hab nur noch nicht die Zeit gefunden, Zeit von der es heißt, sie heile Wunden. Denn die Zeit, die lässt mich ja, soviel ist sicher, nicht im Stich. Das heißt, irgendwann denke ich dann an was weiß ich, nur an eins nicht: an dich." Bodo Wartke ist ein Gott!

— Saari
Saari

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen