Boethius

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(9)
(3)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Trost der Philosophie" von Boethius

    Trost der Philosophie
    glowinggloom

    glowinggloom

    07. October 2008 um 21:58 Rezension zu "Trost der Philosophie" von Boethius

    Boethius (~480-524 n.Chr.) war ein leitender römischer Beamter und so etwas wie ein Kanzler des Gotenkönigs Theoderich, bis er einer Intrige zum Opfer fiel und hingerichtet wurde. Angesicht dieses ungerechten Schichsals entstand dieses Buch, in dem er auf die Philosophie von Platon, Aristoteles und der Stoa zurückgreift. Der Text ist derart gegliedert, daß nach einem Abschnitt in Prosa, das Thema noch einmal als "Gesang" aufgegriffen wird. Dadurch, und durch die intellektuelle Höhe und altertümliche Sprache, ist das Buch nicht ...

    Mehr