Teilchenbeschleunigung

Teilchenbeschleunigung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Teilchenbeschleunigung"

Die Physikerin Dr. Nikola Rührmann kehrt aus dem Berliner Exil erstmals nach Hamburg zurück, um sich am DESY zu bewerben. Doch dort eröffnet man ihr, dass die Eintrittskarte für den ersehnten festen Job ein heikler Sonderauftrag ist: Nik soll unter Verschluss gehaltene Unterlagen ›organisieren‹. Es geht um die mutmaßliche Entdeckung sogenannter Geisterteilchen, die in DORIS, dem älteren Apparat der berühmten DESY-Hightechanlage, aufgetaucht sind. Eine unter Teilchenphysikern umstrittene Erscheinung, deren Tragweite noch gar nicht abzuschätzen ist … Nik nimmt die Herausforderung an. Sie reaktiviert ihre alten Hamburger Connections und macht sich auf die Suche nach Professor Schäfer, dem Verfasser der begehrten Unter­lagen. Doch die Koryphäe erweist sich als flüchtige Persönlichkeit. Zudem scheint Nik nicht die Einzige zu sein, die hinter dem Professor her ist: Auf der Jagd kommen ihr mehrfach seine Physiker-Kollegen in die Quere, und ein amerikanischer Macho, ein windiger Jungspund und ein geheimnisvoller Monsignore kreuzen wiederholt ihre Spur. Was läuft hier hinter den Kulissen von Forschung und Wissenschaft? Geraten am DESY nicht nur Elektronen unter Beschuss, sondern auch Menschen? Denn binnen Kurzem treibt eine Leiche im Hafen­becken, und es bleibt nicht die einzige!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783867541916
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Argument Verlag mit Ariadne
Erscheinungsdatum:01.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks