Neuer Beitrag

hippeline

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Leserinnen,

wer von Euch hat früher auch davon geträumt, mit Winnetou und Old Shatterhand durch die Wälder Nordamerikas zu streifen? Die Heldin dieses Romans, eine sechszehnjährige Ausreißerin und Kunstschützin, muss feststellen, dass das Leben in der Wildnis alles andere als einfach ist. Aber sie beißt sch durch ...

Als ich dieses Buch vor knapp 2 Jahren auf Englisch in die Finger bekam, war mir sofort klar - das will ich unbedingt auf Deutsch herausbringen. Und weil ich Lektorin beim Piper Verlag bin, hat es auch geklappt. :-)

Nun würde es mir viel Spaß machen, mich mit Euch über dieses kleine Juwel auszutauschen.

Ich freue mich auf Eure bewerbungen!

Autor: Bonnie Jo Campbell
Buch: Stromschnellen

Helli

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Leseprobe ist toll, verspricht spannende Lesestunden, falls es einen Buchgewinn zu der Leserunde gibt, dann bewerbe ich mich um eins der Exemplare.

unclethom

vor 5 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Helli schreibt:
Die Leseprobe ist toll, verspricht spannende Lesestunden, falls es einen Buchgewinn zu der Leserunde gibt, dann bewerbe ich mich um eins der Exemplare.

Dem würde ich mich glatt anschliessen wollen....

Beiträge danach
165 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Teil 4: Kapitel 7 - 8 (S. 120)
Beitrag einblenden

Ich finde, dass ich Margo immer besser verstehe, je mehr ich von ihr lese. Ich mag Brian nicht so, wegen dem Alkohol. Finde so etwas echt schlimm.

I

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Teil 5: Kapitel 9 - 10 (S. 164)
Beitrag einblenden
@hippeline

Ich finde, dass ich Margo immer besser verstehen kann. Wieso sie so handelt. Ich hoffe, dass sie den richtigen Weg einschlägt und bin wirklich gespannt, wie sie sich weiterentwickelt.

Arizona

vor 5 Jahren

Teil 8: Kapitel 15 - 17 (S. 276)
Beitrag einblenden

Ja, jetzt war es ein namenloser Indianer, und sie verliebt sich wieder sofort in ihn. Jetzt sitzt sie alleine an diesem anderen Fluss, wie geht es jetzt wohl weiter...

Arizona

vor 5 Jahren

Teil 9: Kapitel 18 - 19 (S. 322)
Beitrag einblenden

Eigentlich mag ich Smoke und Fishbone, zumindest kümmern sie sich ein bisschen um Margo. Die Beschreibung von der Abtreibungsklinik fand ich so krass, z.B. die Beschreibung des Neonlichts. Kein Wunder, dass sie es nicht länger dort ausgehalten hat. Doch wie geht es jetzt weiter? Wird Johnny nochmal auftauchen? Was ist mit ihrer Mutter?

Arizona

vor 5 Jahren

Teil 10: Kapitel 20 - 21 (S. 361)
Beitrag einblenden

Die Mutter ist ja echt schräg drauf. Sie lebt im Luxus. Sie will sich um Margo kümmern, aber das einzige wie sie ihr helfen kann ist ihr Schminktipps zu geben und sie zur Klinik zu fahren. Ihr Parnter soll nichts von ihrem Kind wissen. Margo hat sich gegen die Abtreibung entscheiden und zieht ein Leben auf dem Hausboot vor.

Arizona

vor 5 Jahren

Teil 11: Kapitel 22 - Ende
Beitrag einblenden

So, war schön. Und mal ganz was anderes, das Buch, das fast nur in der Natur spielt. Und es endet damit, dass Margo nach langer Zeit wieder schwimmen geht, das hat sie seit sie von zuhause weg ist nicht mehr gemacht. Ich glaube, sie ist jetzt wieder eine Einheit mit dem Fluss, und damit ist sie quasi in ihrem neuen Leben angekommen. Und sie will fortan ohne Männer leben. Die haben ihr ja auch nur Unglück gebracht.

Arizona

vor 5 Jahren

Rezensionen / Fazit

Hier - leider mit ein bisschen Verspätung / bin Langsam-Leser - meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Bonnie-Jo-Campbell/Stromschnellen-1006320126-w/rezension/1048436803/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks