Bonnie S. Anderson Eine eigene Geschichte. Tl.1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine eigene Geschichte. Tl.1“ von Bonnie S. Anderson

Der erste Band beschreibt die Geschichte der Frauen von der Frühzeit bis zum 18. Jahrhundert. Die Autorinnen richten sich dabei nicht nach der gängigen Epocheneinteilung, sondern machen vielmehr deutlich, dass diese für Frauen nicht gilt. Die Erfindung des Strickens z. B. hat die Lebensbedingungen von Frauen entscheidender verändert als die Verkündung der Menschenrechte, die doch nur für Männer gemeint waren. Die Lebensbedingungen von Frauen unterschieden sich jedoch vorrangig nach dem Stand, dem sie angehörten. Dieser Erkenntnis ist durch die Aufteilung des Buches in die großen Kapitel "Frauen auf dem Land", "Frauen in der Kirche", "Frauen der Schlösser und Gutshöfe" und "Frauen innerhalb der Stadtmauern" Rechnung getragen worden.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen