Bora Cosic

 3,4 Sterne bei 27 Bewertungen
Autorenbild von Bora Cosic (©)

Lebenslauf von Bora Cosic

Bora Cosic wurde 1932 in Zagreb geboren. Er studierte von 1950 bis 1957 Philosophie in Belgrad und arbeitete anschließend als Redakteur für verschiedene Zeitschriften sowie als Übersetzer aus dem Russischen (Majakowski, Chlebnikow). Ab 1969 war er für mehrere Jahre mit Publikationsverbot belegt. Nach längerem Exil in Kroatien, lebt Bora Cosic seit 1995 in Berlin. 1994 erschien sein bislang bekanntester Roman "Die Rolle meiner Familie in der Weltrevolution" auf Deutsch. 2002 wurde er mit dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung, 2008 mit dem „Albatros“ der Günter-Grass-Stiftung und 2011 mit dem Stefan-Heym-Preis der Stadt Chemnitz ausgezeichnet. Bei Hanser erschien Frühstück im Majestic (Belgrader Erinnerungen, 2012).

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Operation Kaspar (ISBN: 9783895616174)

Operation Kaspar

Erscheint am 01.02.2022 als Hardcover bei Schöffling.

Alle Bücher von Bora Cosic

Cover des Buches Im Ministerium für Mamas Angelegenheiten (ISBN: 9783852565569)

Im Ministerium für Mamas Angelegenheiten

 (2)
Erschienen am 28.02.2011
Cover des Buches Frühstück im Majestic (ISBN: 9783446238510)

Frühstück im Majestic

 (2)
Erschienen am 27.02.2012
Cover des Buches Das Land Null (ISBN: 9783518416112)

Das Land Null

 (1)
Erschienen am 08.09.2004
Cover des Buches Konsul in Belgrad (ISBN: 9783852566993)

Konsul in Belgrad

 (0)
Erschienen am 30.08.2016
Cover des Buches Operation Kaspar (ISBN: 9783895616174)

Operation Kaspar

 (0)
Erscheint am 01.02.2022
Cover des Buches Interview am Zürichsee (ISBN: 9783871342370)

Interview am Zürichsee

 (1)
Erschienen am 01.07.1998

Neue Rezensionen zu Bora Cosic

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 38 Bibliotheken

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks