Boris Akunin Der Tote im Salonwagen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tote im Salonwagen“ von Boris Akunin

Russland leidet unter einer Reihe von Anschlägen der terroristischen Kampfgruppe KG. Als General Chrapow heimtückisch in der Maske des Staatsrats Fandorin erstochen wird, fühlt sich dieser – der „Echte“ – in seiner Ehre gekränkt. Ein Ansporn mehr, den Verräter zu suchen, der geheime Informationen an die Terroristen weitergibt. Dieser politische Krimi, schildert die einzigartige Atmosphäre der russischen Revolutionsbewegung in ihren Anfängen.

Stöbern in Historische Romane

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

Heldenflucht

Fesselnd geschrieben und historisch perfekt nachvollzogen ist dieser wirklich lesenswerte Roman.

Sigismund

Die Legion des Raben

Spannend, gut recherchiert, macht Hunger nach mehr

Effie-das-Biest

Das Erdbeermädchen

Ein historischer Norwegen-Roman, mit dem Maler Munch als Nebendarsteller ...

MissNorge

Der Preis, den man zahlt

Packender Spionageroman mit überraschenden Wendungen und rätselhaften, dubiosen und skrupelosen Charakteren.

Lunamonique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen