Boris Jendruschewitz Value at Risk

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Value at Risk“ von Boris Jendruschewitz

Value at Risk - Ein Ansatz zum Management von Marktrisiken in Banken Das Risikomanagement gehört in den letzten Jahren zu den am meisten diskutierten Bereichen der Bankwirtschaft. Die Bedeutung des Value at Risk ist seit der Erstauflage dieses Buches immer stärker gestiegen. Während seinerzeit noch vielfach Unklarheit über diese Methodik der Risikoberechnung bestand, ist Value at Risk heute Marktstandard. Vor diesem Hintergrund überrascht der Erfolg der ersten Auflage nicht. Inzwischen hat sich das aufsichtsrechtliche Umfeld der Banken gewandelt. In der Neufassung des Grundsatzes I hat das Bundesaufsichtsamt die Verwendung interner Value-at-Risk-Modelle zur Ermittlung der Eigenkapitalerfordernisse zugelassen. Die zweite, überarbeitete Auflage dieses Buches trägt diesem geänderten Umfeld Rechnung.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen