Value at Risk

von Boris Jendruschewitz 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Value at Risk
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Value at Risk"

Value at Risk - Ein Ansatz zum Management von Marktrisiken in Banken Das Risikomanagement gehört in den letzten Jahren zu den am meisten diskutierten Bereichen der Bankwirtschaft. Die Bedeutung des Value at Risk ist seit der Erstauflage dieses Buches immer stärker gestiegen. Während seinerzeit noch vielfach Unklarheit über diese Methodik der Risikoberechnung bestand, ist Value at Risk heute Marktstandard. Vor diesem Hintergrund überrascht der Erfolg der ersten Auflage nicht. Inzwischen hat sich das aufsichtsrechtliche Umfeld der Banken gewandelt. In der Neufassung des Grundsatzes I hat das Bundesaufsichtsamt die Verwendung interner Value-at-Risk-Modelle zur Ermittlung der Eigenkapitalerfordernisse zugelassen. Die zweite, überarbeitete Auflage dieses Buches trägt diesem geänderten Umfeld Rechnung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783933165237
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Frankfurt School Verlag
Erscheinungsdatum:01.07.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Hincks avatar
    Hinckvor 9 Jahren
    Rezension zu "Value at Risk" von Boris Jendruschewitz

    Die verschiedenen Value-at-Risk-Verfahren werden mathematisch und verbal erläutert und durch entsprechende Rechenbeispiele untermauert.

    Kommentieren0
    10
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks