Boris Lauser

(41)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 39 Rezensionen
(4)
(19)
(12)
(5)
(1)

Lebenslauf von Boris Lauser

Boris Lauser gilt als einer der besten Gourmet-Köche auf dem Gebiet der Rohkost. Er hat in Arizona eine Ausbildung am Ernährungs- und Rohkostinstitut durchlaufen. Der Raw-Food-Koch betreibt in Berlin einen exklusiven Dinner-Club namens „b.alive!“. Seine beliebtesten Rezepte hat er in seinem Rohkost-Kochbuch “Go Raw – Be Alive” veröffentlicht.

Bekannteste Bücher

Go raw - be alive!

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Boris Lauser
  • Lesechallenge im Oktober 2015: 40 Jahre GU-Küchenratgeber mit "Expresskochen italienisch", "Backen" und "Eintöpfe"

    40 Jahre Küchenratgeber - Expresskochen italienisch

    Daniliesing

    zu Buchtitel "40 Jahre Küchenratgeber - Expresskochen italienisch" von Cornelia Poletto

    40 Jahre GU-Küchenratgeber Wir haben etwas zu feiern! Die praktischen GU-Küchenratgeber haben 40. Geburtstag und passend dazu gibt der Verlag einige neue Ratgeber mit leckeren Rezepten in einer limitierten Ausgabe heraus. 7 Spitzenköche präsentieren dabei die ultimativen Küchenklassiker und stellen ihre Favoriten vor. Mit dem Oktober erwartet euch im Rahmen der Lesechallenge 2015 also ein ganz besonderer Monat. Wir haben uns 3 der neuen Küchenratgeber für euch rausgesucht und aus diesen möchten wir gemeinsam kochen, ausprobieren ...

    Mehr
    • 1571
  • Hallo Rohkost!

    Go raw - be alive!

    Ninasan86

    17. April 2015 um 15:29 Rezension zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Ich muss zugeben, ich war zunächst etwas skeptisch. Nicht allein, was den Titel des Buches anbelangt, sondern auch, als ich das erste Mal darin gestöbert habe und mir die ersten Rezepte zu Gemüte geführt habe. Mein Inneres hat sich fast gesträubt, egal welchen Smoothie zu machen, ABER: ich habe es getan und bin sehr froh darüber! Doch zunächst zum Buch selbst:  In dem Buch findet ihr nicht nur tolle Rezepte zum Thema Rohkost, Gesundheit und - was dazu gehört - Schlanksein und auf seinen Körper zu achten, nein. Zunächst wird man ...

    Mehr
  • Das neue Einstiegswerk zur Rohkostküche

    Go raw - be alive!

    wolkenbruch

    23. March 2015 um 11:36 Rezension zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Zugegeben, Rohkost scheint zunächst nicht für jeden etwas zu sein. Bei genauerer Betrachtung erweist sich "Go Raw - Be Alive!" jedoch als Kochbuch für beinahe jedermann: den erfahrenen Rohköstler, der nach neuen Rezepten sucht; den Einsteiger, dem der Umstieg gelingen soll sowie den Gelegenheitsesser, der für Input aus verschiedenen Ernährungsstilen dankbar ist. In einem umfangreichen Vorwort erklärt Boris Lauser, wie eine Rohkosternährung funktioniert, was es zu beachten gibt und wie verschiedene Zutaten verarbeitet werden, um ...

    Mehr
  • Nicht für Einsteiger

    Go raw - be alive!

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. March 2015 um 18:29 Rezension zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Ich habe mich sehr gefreut, als ich gelesen habe, dass ich das Buch in Rahmen der Leserunde mitlesen durfte. Schon lange möchte ich meine Ernährung umstellen und dabei die Nahrungsmittel so natürlich wie möglich zu belassen. Über dieses Buch hoffte ich mehr zu den Thema zu erfahren und gute Rezepte zu finden. Leider gingen meine Vorstellungen und Wünsche an das Buch nicht ganz so in Erfüllung. Zwar fand ich einige nützliche Hinweise und Anregungen, aber mit den Rezepten hatte ich so meine Probleme. Die Zutaten sind nicht immer so ...

    Mehr
  • Rezension zu "Go Raw - Be Alive"

    Go raw - be alive!

    Tiana_Loreen

    20. March 2015 um 22:55 Rezension zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Tolle Rezepte, teilweise leicht, teilweise schwer! Die Erklärung ist großartig und der Geschmack war auch: yummy :) Inhalt: [Inhaltsangabe] Rohkost bedeutet nur Salat und Gemüsesticks zu knabbern? Ab jetzt nicht mehr! Denn die lebendige Nahrung wird nun auch kreativ und vielfältig verarbeitet es wird gemixt & mariniert, gedörrt & gekeimt. Neben einfachen Basic-Gerichten für jeden Tag, wie grüne Smoothies und Zucchini-Pasta, lassen sich auch Klassiker wie Pizza, Lasagne oder Käsekuchen zubereiten und sind mindestens genauso lecker ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Eine Reise in die Welt der Rohkost [go raw - be alive!]

    Go raw - be alive!

    AndreaKristina

    11. March 2015 um 10:14 Rezension zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Zu Beginn möchte ich mich bei Lovelybooks bedanken, dass ich an der Lesechallenge teilnehmen durfte. Ich finde es immer wieder toll, wenn ich ein Buch gewinne und freue mich dann umso mehr, dieses Buch zu lesen oder wie hier, einige Rezepte auszuprobieren und meine kreative Seite anzukurbeln. Das Buch Rohkost bedeutet nur Salat und Gemüsesticks zu knabbern? Ab jetzt nicht mehr! Denn die "lebendige Nahrung" wird nun auch kreativ und vielfältig verarbeitet - es wird gemixt & mariniert, gedörrt & gekeimt. Neben einfachen ...

    Mehr
  • Schmackhaft auch ohne kochen!

    Go raw - be alive!

    Loony_Lovegood

    09. March 2015 um 19:06 Rezension zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Was schlussfolgert man wenn man den Titel "Go Raw be alive! so schmeckt gesund" liest!? Ich persönlich schließe daraus, dass aufgrund des Titels Rohkostanfänger bzw. Neulinge angesprochen werden sollen. Denn jemand, der sich bereits rohköstlich ernährt, benötigt die Aufforderung "Go Raw" wohl eher nicht. Da ich mich schon seit längerem für das Thema Rohkost interessiere, dachte ich mir ich wage diesen Versuch mit "Go raw be alive!". Glücklicherweise konnte ich dieses Kochbuch durch die lovelybooks Lesechallenge ausgiebig testen ...

    Mehr
  • Rohkost ist nicht immer gleich für Anfänger

    Go raw - be alive!

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. March 2015 um 14:45 Rezension zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Rohkost ist neben der veganen Küche nun eines der aktuellen Trends in Sachen gesunde Ernährung geworden. Als Neuling in diesem Thema habe ich es sehr interessant gefunden im Rahmen einer Lese-Challenge bei Lovelybooks das Kochbuch von Raw-Food-Chef Boris Lauser "Go raw - be alive" bewerten zu können. Die Inhaltsangabe klang schon mal sehr vielversprechend, da es hauptsächlich darum geht, gesunde Lebensmittel ganz ohne kochen, braten oder backen schmackhaft und abwechslungsreich zuzubereiten. Auch die Verarbeitung des Buches hat ...

    Mehr
  • Gut Rezepte aber leider zu Zeitintensiv

    Go raw - be alive!

    cinderella_2014

    09. March 2015 um 13:17 Rezension zu "Go raw - be alive!" von Boris Lauser

    Vielen Dank nochmal das jvh bei der Lesechallenge dabei sein konnte! Zum Beginn des Buches erhält man eine kurze Vorstellung des Autors und es wird alles Wichtige, einer Rohkost Ernährung erklärt.Zum bespiel werden auch verschiedene Küchengeräte erklärt die der ein oder andere vielleicht noch gar nicht kennt. Danach kommt die Rezepte Gliederung, wie bei anderen Kochbüchern auch. Vom Frühstück bis zum Dessert ist alles dabei. Grüne Smoothies trinke ich täglich und da war ich erfreut, das einige Rezepte enthalten waren deren ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks