Boris Pfeiffer , Dagmar Reichel Die drei ??? Kids / Der Kirschkuchendieb

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ??? Kids / Der Kirschkuchendieb“ von Boris Pfeiffer

Ein gemeiner Dieb hat es auf Tante Mathildas Kirschkuchenrezept abgesehen. Und das ausgerechnet kurz vor Tante Mathildas Geburtstag, für den Justus, Peter und Bob ein Überraschungs-Menü der Extraklasse kochen wollen. Wie können sie den Dieb auf frischer Tat ertappen, ohne Tante Mathilda das Geburtstagsfest zu verderben?

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Für kleine und große Fans vom Sams und/oder von Weihnachten

JeannieT

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die drei ??? Kids / Der Kirschkuchendieb" von Boris Pfeiffer

    Die drei ??? Kids / Der Kirschkuchendieb
    Mone80

    Mone80

    31. January 2013 um 17:33

    Inhalt: Justus, Peter und Bob planen eine große Überraschung für Tante Mathilda. Die hat Geburtstag und möchte den richtig groß feiern. Doch sie soll mit den Vorbereitungen nicht ganz alleine sein. Also beschließen die Drei ??? und Onkel Titus, dass sie ihr Lieblingsmenü kochen und dieses das Geschenk für Tante Mathilda ist. Doch ihre Vorbereitungen werden immer wieder von einem gemeinem Dieb gestört. Denn der hat es auf das Geheimrezept abgesehen: Tante Mathildas berühmter Kirschkuchen. Können die Drei ??? den Dieb stellen und trotzdem die Überraschung für Tante Mathilda vorbereiten? Meine Meinung: In diesem Band der Drei ??? erwartet uns nicht nur ein spannender Fall, wie er typisch für die Jungs ist, sondern es befinden sich noch 30 leckere Kochrezepte, die darauf warten ausprobiert zu werden. Besonders der gigantische Kirschkuchen von Tante Mathilda, der meinen Kindern auf Grund der Tatsache, dass es der berühmte Kuchen, sehr gerne essen. Aber wir haben auch einige andere Rezepte nach gekocht und sie wurden allesamt für gut befunden. Die Rezepte sind einfach und leicht beschrieben und auch jüngeren Köchen mit der Hilfe eines Erwachsenen, gelingt es, was tolles zu kochen. Wir hatten und haben viel Spaß an dem Buch und während andere Bücher der Drei ??? Kids im Regal verschwinden, wird dieses, nicht nur wegen der Rezepte sondern auch wegen der tollen, bunten Illustrationen, öfters heraus geholt. Die Lösung des Falls war wieder sehr clever und kreativ von den Drei ??? und obwohl man weiß, wer dahinter steckt, macht es einen riesigen Spaß, an der Überführung teil zu haben. Ein kleines Manko gibt es: Durch die einzelne Gliederung, in dem jeder sein Menü vorstellt, wird viel zu oft wiederholt, was die Jungs und Onkel Titus vorhaben. Nach der zweiten Wiederholung stöhnte mein Sohn bereits und sagte: "Das weiß ich doch, dass Tante Mathilda Geburtstag hat. Fazit: Ein Kochbuch im Krimi oder ein Krimi im Kochbuch. Auf jeden Fall eine tolle Mischung.

    Mehr