Boris Pfeiffer Ein Pony namens Buttermilch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Pony namens Buttermilch“ von Boris Pfeiffer

Kira hat sich unsterblich verliebt: in das Zirkuspony Buttermilch. Zum Glück reist es nicht mit den anderen weiter, sondern findet in der Pferdepension Fassmacher ein neues Zuhause in Kiras Stadt. So wird es zu ihrem bestem Freund! Kira setzt alles daran Buttermilch wieder zu treffen. Seit sie das Pony im Zirkus gesehen hat kann sie an nichts anderes mehr denken. Als sie erfährt, dass Buttermilch fortan in ihrer Stadt leben wird, macht sie sich sofort auf den Weg, um es zu besuchen. Jetzt muss sie nur noch ihre Eltern von dem Pony überzeugen und das ist gar nicht so leicht. Doch am Ende gibt es etwas zu feiern!

Stöbern in Kinderbücher

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Club der Heldinnen. Hochverrat im Internat

Der Club der Heldinnen rettet das Internat - spannend!

mabuerele

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Eine emotional aufwühlende Reise auf die Elisabethinseln vor Massachusetts.

gst

Das Wunder der wilden Insel

Eine Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Familie, wunderschön illustriert und meisterhaft erzählt.

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein Pony namens Buttermilch" von Boris Pfeiffer

    Ein Pony namens Buttermilch

    baronessa

    13. August 2011 um 15:46

    Kira geht mit ihrer Familie in den Zirkus und da sieht sie das Pony Buttermilch und ist ganz begeistert davon. Sie geht mit ihrer Freundin zum Zirkus, um das Pony noch einmal zu sehen und muss dann aber feststellen, dass Buttermilch in eine Pferdepension kommt. Als sie den Namen der Pension hört, steht für sie fest, dass sie das Pony dort besuchen geht. Sie hat Glück und darf in dieser Pferdepension helfen und auch ihre Familie überzeugt sie mithilfe der Besitzer. Kira ist überglücklich, denn sie darf sich um Buttermilch kümmern. Ein schönes Buch über Mädchen und die Liebe zu Pferden. Dazu mit Bildern illustriert, die eine Vorstellung der Geschichte ermöglicht. Das Cover ist ansprechend und genau passend zu dieser Geschichte. Das Buch lässt sich gut lesen und ist zum Selbstlesen oder auch vorlesen für die Grundschulkinder geeignet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks