Boris von Smercek R_evolution

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(6)
(10)
(3)
(0)
(3)

Inhaltsangabe zu „R_evolution“ von Boris von Smercek

Reporterin Julie Carlton wittert die Story ihres Lebens: Vor der Küste von Queensland ist ein riesiger Fischschwarm aufgetaucht. Über 400 verschiedene Arten sind gemeinsam auf der Flucht vor einer Gruppe merkwürdig mordgieriger Delfine. Wer oder was hat aus den sanftmütigen Tieren hochagressive Jäger gemacht?Während ihrer Recherchen trifft Julie auf Dr. Scott. Der Wissenschaftler lädt sie zu einem Besuch seines geheimen Forschungslabors tief im australischen Urwald ein. Zu spät wird Julie klar, dass sie in eine Falle geraten ist. Denn im Dschungel lauert eine absolut tödliche Gefahr ...

Spannende Unterhaltung, die auch Jahre nach der Erscheinung aktuell ist.

— LeseJette

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Porzellanmädchen

Und wieder ein tolles Buch von einem meiner Lieblingsautoren. Sehr gruselig. Konnte es nicht aus den Händen legen.

romanasylvia

Dunkel Land

Interessante Ansätze, eine gute Idee, welche aber meiner Meinung nach nicht gut genug umgesetzt wurde. Konnte mich nicht so ganz überzeugen

Ladybella911

Geister der Nacht

Spannung greifbar, tolle Story

Anni59

Flugangst 7A

Super spannend und einfach nur klasse! Mal wieder ein richtig toller Thriller von Sebastian Fitzek! Absolut zu empfehlen!

CorniHolmes

Untiefen

Eine mutige, unbeirrbare Heldin und eine mutige, unbeirrbare Schreibweise ergänzen sich zu einem außergewöhnlichen Debüt.

RubyKairo

In tiefen Schluchten

Leider ein enttäuschender Auftakt

Ginger1986

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "R_evolution" von Boris von Smercek

    R_evolution

    cvcoconut

    12. August 2011 um 19:48

    Was Mutter Natur so alles möglich macht, wenn sich der Mensch einmischt! Das Buch beginnt in einem harmlos wirkenden Labor im Herzen von Australien. Dort werden Verhaltensmuster von Tieren erforscht, nach Einnahme eines Präparates. Nur was dieses verursacht, kann man sich wahrlich kaum vorstellen. Was entstehen für Tierarten, wenn sie sich perfekt an ihren Lebensraum anpassen könnten?

  • Rezension zu "R_evolution" von Boris von Smercek

    R_evolution

    DieStadtDerTräumendenBücher

    24. May 2010 um 17:21

    Ich hatte mir dieses Buch an einem Tag durchgelesen.
    Eigentlich schaffe ich das sehr selten, dass ich mal ein Buch in eins durchlese, aber dieses Buch hat mich richtig gefesselt.
    Daumen hoch :-)

  • Rezension zu "R_evolution" von Boris von Smercek

    R_evolution

    Pluechen

    02. September 2009 um 10:27

    R_Evultion ist ein spannender Thriller, der gut auf einer wahren Begebenheit basieren könnte. Es geht um Genmanipulation und Geldgier! Durch einen Zufall erfährt Julie Carlton, eine Reporterin einer Kleinstadtzeitung, dass mordgierige Delfine einen riesigen Schwarm Fische jagen. Durch ihre Recherchen stößt sie auf Dr. Scott - einem verrückten Professor der unbedingt sein Medikament weiter verbreiten will, obwohl dieses gefährlich ist. Gefangen im Dschungel von Australien mit Dr. Scott und einem riesigen Monster, welches unberechenbar ist, glaubt Julie nicht mehr an Rettung. Wird es Ihr gelingen aus der Hölle zu entfliehen? Was passiert mit Dr. Scott? Alles Fragen die im Buch beantwortet werden! Meiner Meinung nach ein sehr gut geschriebener Thriller der an Spannung nicht nachlässt! Trotz viel Biologie fast immer verständlich. Es gibt nur wenig Charaktere, weswegen man sich gut mit diesen Auseinander setzen kann. Die Schauplätze sind auch sehr gut dargestellt, weshalb man sich diese gut vorstellen kann und sich während des Lesens an den Schauplätzen befindet! Allerdings gibt es von mir nur 4 von 5 Sternen, da dieses Buch doch sehr an den Schwarm von Schätzing erinnert. Alles in allem aber wirklich ein sehr gutes Buch und für Fans von "Der Schwarm" sicher empfehlenswert!

    Mehr
  • Rezension zu "R_evolution" von Boris von Smercek

    R_evolution

    Buchfreak

    02. March 2007 um 22:32

    Kurzbeschreibung Reporterin Julie Carlton wittert die Story ihres Lebens: Vor der Küste von Queensland ist ein riesiger Fischschwarm aufgetaucht. Über 400 verschiedene Arten sind gemeinsam auf der Flucht vor einer Gruppe merkwürdig mordgieriger Delfine. Wer oder was hat aus den sanftmütigen Tieren hochagressive Jäger gemacht? Während ihrer Recherchen trifft Julie auf Dr. Scott. Der Wissenschaftler lädt sie zu einem Besuch seines geheimen Forschungslabors tief im australischen Urwald ein. Zu spät wird Julie klar, dass sie in eine Falle geraten ist. Denn im Dschungel lauert eine absolut tödliche Gefahr ... Meine Meinung: Gekauft habe ich dieses Buch, weil mich das Cover ansprach und war auch angetan vom Klappentext. Zum Inhalt kann ich nur sagen: Sehr spannend geschrieben, so dass man nur schlecht aufhören kann wenn man erst mal angefangen hat. Man taucht relativ tief in die Welt der Biologie ein, was natürlich unabdingbar ist um den Inhalt zu verstehen. Allerdings wird es auch nicht zu komplex dabei, damit auch jeder weiß worum's geht. Alles in allem ein richtig gutes Buch, das man gelesen haben sollte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks