Trilogie des Wiedersehens

von Botho Strauß
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Trilogie des Wiedersehens
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Aliknechts avatar

Ein tolles Stück mit meisterhaften Dialogen.

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Trilogie des Wiedersehens"

Ein Ausstellungsraum im Kunstverein. An den Wänden sogenannte "realistische Bilder" verschiedenster Art, auf der Rückwand ein großes Tafelgemälde im Stile des fotografischen Realismus. Die Mitglieder des Vereins kommen zur Vorbesichtigung der Ausstellung. Aus dem anfangs locker geknüpften Szenenaufbau ergibt sich plötzliche eine enge Spirale, der die Personen folgen müssen: Jedes Wort, jede Anspielung, jeder Versuch, sich aus der zwanghaften Lage zu befreien, führten nur immer tiefer in die hoffnungslos verwickelte Situation hinein. Botho Strauß hat mit seinem dritten Theaterstück einen glänzenden (und witzigen) Diskurs über die "Einbildung der Realität" und die "Realität der Einbildung" geschrieben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446122697
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:31.12.1975

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks