Neuer Beitrag

aufbauverlag

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen


"Gelegentlich, sehr selten, gibt es Bücher die sind wie Songs. Man möchte das Auge, ähnlich wie man die Nadel bei Singles wieder auf den Anfang der Rille setzt, sofort wieder auf den Beginn der ersten Seite setzen. Und 'Auerhaus' ist genau so ein Buch." Robert Stadlober


Sechs Freunde und ein Versprechen: Ihr Leben soll nicht in Ordnern mit der Aufschrift Birth - School - Work - Death abgeheftet werden. Deshalb ziehen sie gemeinsam ins Auerhaus. Eine Schüler-WG auf dem Dorf - unerhört. Aber sie wollen nicht nur ihr Leben retten, sondern vor allem das ihres besten Freundes Frieder. Denn der ist sich nicht so sicher, warum er überhaupt leben soll.


Bov Bjerg erzählt mitreißend und einfühlsam von Liebe, Freundschaft und sechs Idealisten, deren Einfallsreichtum nichts weniger ist als Notwehr gegen das Vorgefundene. Denn ihr Ringen um das Glück ist auch ein Kampf um Leben und Tod.


Zur Leseprobe

Jetzt bewerben!

"Wir sollten alle im Auerhaus wohnen." 
David Wagner 


Wir laden euch zur Leserunde dieses ganz besonderen Buches ein und möchten euch die Gelegenheit geben, wenigstens für die Zeit des Lesens im Auerhaus zu wohnen. 


Außerdem könnt ihr Fragen an den Autor Bov Bjerg stellen, der sie persönlich beantworten wird.


Bewerbt euch im Unterthema "Bewerbung/Ich möchte mitlesen", indem ihr bis zum 07.07 folgende Frage beantwortet: Was ist euer Lieblingssong der 80er oder von heute (für alle, die kein Kind der 80er sind)?*


Wir freuen uns auf euch und einen regen Austausch!
Euer Team vom Aufbau Verlag


* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlich haben.

Autor: Bov Bjerg
Buch: Auerhaus

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Mein Lieblingssong der 80iger. Das ist gar nicht so einfach zu beantworten, glaube ich.

Ist es doch! Natürlich: Falco mit "Rock me Amadeus"!

Das Zitat von Robert Stadlober über "Auerhaus" hat mich total fasziniert. Ich würde sehr gerne mitlesen.

Simi159

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh das ist schwer, denn da gab es do viele tolle Songs.

Ich mag zum Beispiel,

"Our House"von Madness

denn kann man heute immer noch klasse hören, mitsingen und in alten Zeiten schwelgen....



Würde mich sehr freuen hier dabei zu sein....

Beiträge danach
491 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

parden

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 5: Seite 202 - Ende
Beitrag einblenden

Auch ich schließe mich dem allgemeinen Tenor hier an, dass das Ende zum Buch passt. Aber der angebliche Abspann, den Bov Bjerg ab S. 202 zunächst anbietet, bedient natürlich die Lesersehnsucht danach, das alles gut ausgehen möge. Träumen wird man ja wohl noch dürfen. Dennoch passte die tatsächliche Entwicklung letztlich besser zu den Geschehnissen. Vielleicht hätte sich Frieder doch besser wieder in eine WG eingemietet, damit die Einsamkeit nicht so viel Gelegenheit hatte zuzuschlagen, aber das Auerhaus war wohl eine einmalige Geschichte und eine beliebige WG ist einfach nicht jedermanns Sache.

Mir hat da Buch mit seinem ungewöhnlichen Schreibstil gut gefallen, und in all den kurzen Sätzen und Abschnitten wurde so viel Gefühl transportiert, dass man sich nur wundern kann. Lachen, Melancholie, Nachdenken: alles dabei, und das oft gleichzeitig. Schön, dass ich Gelegenheit hatte, das Buch zu lesen!

parden

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen

Auch meine Rezension steht nun:

http://www.lovelybooks.de/autor/Bov-Bjerg/Auerhaus-1166010255-w/rezension/1182047505/

buecherwurm1310

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Nun auch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Bov-Bjerg/Auerhaus-1166010255-w/rezension/1182090475/

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

FloP

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 5: Seite 202 - Ende
Beitrag einblenden

Das Ende fand ich zwar real aber enttäuschen, was vielleicht daran liegen kann dass ich mit dem Buch nicht ganz warm geworden bin. Mit der Story zwar schon, der Schreibstil konnte mich aber leider nicht fesseln.
Rezension folgt.

FloP

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Danke das ich mitlesen durfte! :)
http://www.lovelybooks.de/autor/Bov-Bjerg/Auerhaus-1166010255-w/rezension/1185538754/

Schalkefan

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen

Beinahe vergessen hier:
Hier meine Rezension.
Danke das dich bei der Runde dabei sein durfte!

http://www.lovelybooks.de/autor/Bov-Bjerg/Auerhaus-1166010255-w/rezension/1178583261/

katha_strophe

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen

Ziemlich verspätet, ich weiß... aber hier ist meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Bov-Bjerg/Auerhaus-1166010255-w/rezension/1199382932/

Danke nochmals, dass ich mitlesen durfte :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks