Brüder Grimm , Anne Bernhardi Drei Wünsche frei

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei Wünsche frei“ von Brüder Grimm

Feen spielen in Märchen eine große Rolle, sie erfüllen Wünsche - meist genau drei - und sind die Rettung in großer Not.
Diese Anthologie vereint die schönsten Feenmärchen von Grimm, Perrault und aus den nordischen Ländern, in denen die Feen und Elfen bis heute nichts von ihrer magischen Kraft verloren haben. So zeigen sie sich in den Märchen auf unterschiedliche Weise: als kleine Flügelwesen, als gütige alte Mütterchen, aber auch als mächtige Naturgeister, die über das Wohl und Weh der Menschen entscheiden.

Anne Bernhardi hat dazu traumhaft schöne Illustrationen geschaffen, die uns in die geheime Zauberwelt der Feen entführen. Da bleiben keine Wünsche offen!

Feen bringen Romantik und Magie in viele bekannte Märchen. Eine Anthologie mit ausgewählten Märchen.

— EmmyL

Stöbern in Kinderbücher

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein sehr schönes kinderbuch

buecherGott

TodHunter Moon - SternenJäger

Mit weinendem Auge Abschied nehmen von Todi und Septimus

merle88

Luna - Im Zeichen des Mondes

zahlreiche gute Ansätze, die leider oft untergegangen sind

his_and_her_books

Polly Schlottermotz - Potzblitzverrückte Weihnachten!

Nicht so stark wie die großen Bücher aber nette und lustige Weihnachtsgeschichte für alle Pollyfans!

alice169

Besuch Aus Tralien

Tolle Illustrationen und originelle Umsetzung, allerdings nicht für die Altersklasse ab 6 Jahren geeignet 3,5 Sterne

Melli910

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Ein tolles Vorlesebuch!

lauchmotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Märchen und Sagen mit Feen

    Drei Wünsche frei

    EmmyL

    28. September 2016 um 16:57

    Gütige Feen sind aus vielen Märchen überhaupt nicht mehr wegzudenken. Sie treten als alte Mütterchen, mächtige Naturgeister oder zarte geflügelte Wesen in Erscheinung. Man findet sie überall dort, wo Menschen an sie glauben und erretten die in Not geratenen Helden. Arnica Esterl hat einige der schönsten Märchenklassiker neu überarbeitet und dem aktuellen Sprachklang angepasst ohne ihre einzigartige Magie zu zerstören. In dieser Anthologie sind folgende Werke zu finden: „Fingerhütchen“ von den Gebrüdern Grimm, „Aschenputtel“ und „Eselshaut“ von Charles Perrault, „Das Mädchen aus dem Apfel“ ein italienisches Volksmärchen, „Die Elfenkönigin Hild“ und „Der Ritter im Feenland“ aus Irland sowie „Der Elfenring“ von Sabine Lutkat. Jedes der ausgewählten Märchen hat seinen eigenen, ganz besonderen Charme. Die sanften, zarten Illustrationen von Anne Bernardi lassen jedes der Märchen in einem stimmungsvollen Licht erstrahlen. Sie laden dazu ein, das Buch immer wieder anzuschauen und begleiten den Text. Große einseitige, vollflächige Bilder, über zwei Seiten reichende Bildstreifen sowie kleine unter den Texten eingefügte Bildszenen interpretieren bestimmte Textstellen mit viel Liebe zum Detail. Der Buchrücken ist mit Leinen gebunden und ein Lesebändchen kann als Lesezeichen verwendet werden. Damit erhält das Werk eine sehr edle Aufmachung. Auf dem Cover ist eine wunderschöne Fee mit wehendem Haar einem Zauberstab und zwei springenden, weißen Pferdchen zu sehen. Sehr zur Freude aller kleinen Mädchen, ziert Goldstaub das wundervolle Cover. In unserer Kindertagesgruppe steht dieses Buch bei den fünfjährigen Mädchen seit mehreren Wochen auf Platz eins der Vorleseliste. Als Geschenk oder für den heimischen Bücherschrank ist es sehr zu empfehlen.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks