Brüder Zingerle , Aurora von Grünhaar Vom reichen Grafensohne

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom reichen Grafensohne“ von Brüder Zingerle

Dieses heute weitestgehend unbekannte Märchen aus der Sammlung der Brüder Zingerle, welche u. a. im Jahre 1870 veröffentlicht wurde, gehört zu den Märchen der "MärchenRunde" des NaLivre Verlags. In den Märchen der "MärchenRunde" beeinflussen runde Objekte (wie Erbsen, eine goldene Kugel, Orangen) schwerwiegende Entscheidungen oder müssen aus ihrer ungewöhnlichen Form erlöst werden. Von diesem Märchen gibt es viele Erzähl- Varianten aus ebenso vielen Ländern. Eine Variante wurde als Oper von Sergej Prokofjew am 30. Dezember 1921 in Chicago uraufgeführt. Die Oper hatte den Titel: "Die Liebe zu den drei Orangen". In diesem Märchen ist ein Grafensohn auf der verzweifelten Suche nach einer geeigneten Gemahlin. Seine Vorstellung ist sehr speziell, denn er sucht tatsächlich nach einem Fräulein, welches nicht von einer Mutter geboren wurde. Wie es dem Grafensohn bei seiner aufregenden Suche ergeht, solltet ihr selbst heraus finden. Soviel sei verraten - im Märchen gibt es eine solche Braut. Dem Buch ist ein halbrundes Lesezeichen beigefügt, welches zum Oval aufgefaltet, das Pomeranzenfräulein in seiner vollen Pracht zeigt. Im hinteren Teil des Märchenbuches befindet sich ein direkt an die lesenden Kinder gerichteter Brief von Aurora von Grünhaar. Aurora von Grünhaar beantwortet außerdem die Frage nach dem Brauch des "Treppenfegens" und deckt Faszinierendes und Ermutigendes über die Hintergründe und Symbolik des Märchens, sowie über das Leben und Lebenswerk der Brüder Zingerle auf. Die Illustrationen dieses Märchenbuches sind so außergewöhnlich, wie der eigenwillige Wunsch des Grafensohnes. Aurora von Grünhaar gelingt nebenbei, mit der sorgfältigen Auswahl von wunderschönen Aquarellen und Zeichnungen, eine sensible Zeitreise durch die Kindheit ihrer eigenen Kinder. Ein lebensbejahendes und zur Selbstbestimmung aufforderndes, sehr lebendig gestaltetes Märchenbuch. Es sagt uns, dass auch das scheinbar Unmögliche wahr werden kann wenn man den Glauben daran nicht aufgibt, seine Angst überwindet und den Weg dahin mit all seinen Prüfungen mutig beschreitet. Dieses entzückende Buch lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen.

Stöbern in Kinderbücher

Wir zwei sind Freunde fürs Leben

Herzerwärmend und berührend. Erneut zeigen uns der Hase und Igel, was wahre Freundschaft ausmacht. Die Illustrationen sind zauberhaft schön!

CorniHolmes

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen