Bracken MacLeod

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(3)
(6)
(8)
(2)
(3)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hinterlässt Fragezeichen

    Im finsteren Eis

    Buchlandung_in_Muenchen

    19. March 2018 um 09:07 Rezension zu "Im finsteren Eis" von Bracken MacLeod

    Die Geschichte hat sich schnell und spannend gelesen. Auch der Genre-Mix gefällt mir. Die letzten 100 Seiten lang konnte ich das Buch nicht mehr weglegen. Alles hat auf diesen Höhe- bzw. Endpunkt abgezielt und die Spannung und Brutalität tragen zum Mitfiebern noch mehr bei. Und dann kam das Ende. Natürlich war die Story mysteriös, aber ich hab das Ende einfach nicht begriffen. Was will man mir damit sagen? Vielleicht soll das auch so sein. Aber mich hat es ernüchtert und somit gibt es für mich hier einen weiteren Stern Abzug.

  • Great stories for a great cause

    Splatterpunk Fighting Back

    misspider

    15. January 2018 um 07:07 Rezension zu "Splatterpunk Fighting Back" von Bracken MacLeod

    There were a couple good reasons for me to read this book: it benefits a good cause (Cancer Support Charity), it was featured as a group read at my favorite discussion group (which already is a recommendation in itself), and it sounded like a great anthology of horror stories to have fun with. I was not disappointed!They Swim by NightThe first story was a good starter, but from the beginning (when Alex learns that 'just a girl' will be on stage) I had a clue as to what kind of girl that would be and where this would surely lead. ...

    Mehr
  • Luft nach Oben aber OK

    Mountain Home

    PeWa

    12. January 2018 um 20:43 Rezension zu "Mountain Home" von Bracken MacLeod

    Man nehme ein abgelegenes Restaurant in den Bergen Idahoes und eine durch Kriegsverbrechen gebeutelte Veteranin, bei der ein letzter Tropfen das Fass zum Überlaufen bringt. Fertig ist ein Amoklauf einer an Waffen ausgebildeten Spezialistin, die Besucher und Mitarbeiter des Lokals unter Beschuss nimmt. Bereits zu Beginn legt sie ordentlich los und niemand im Fadenkreuz wird verschont. Als sich die letzten Überlebenden verschanzen können beginnt eine Belagerung, die an den Nerven der Protagonisten zerrt.Bracken MacLeods großes ...

    Mehr
  • Testosterongesteuerter Zickenalarm

    Im finsteren Eis

    NiWa

    Rezension zu "Im finsteren Eis" von Bracken MacLeod

    Das Versorgungsschiff Arctic Promise ist auf dem Weg zu einer Bohrinsel als es sich mitten in einem eisigen Sturm befindet. Schiff und Mannschaft kämpfen gegen Wind und Wetter an bis sie merken, dass sie mitten in die eisige Dunkelheit abgedriftet sind. Sie sitzen auf einer Eisscholle fest während die Crew unter einer mysteriösen Krankheit leidet.„Im finsteren Eis“ zählt meiner Meinung nach in die Kategorie Mystery-Thriller. Mysteriöse Begebenheiten treffen auf spannende Actionszenen, während die Mannschaft des Schiffes mit ...

    Mehr
    • 6
  • Rezension zu "Im finsteren Eis"

    Im finsteren Eis

    Zsadista

    20. November 2017 um 12:43 Rezension zu "Im finsteren Eis" von Bracken MacLeod

    Das Versorgungsschiff „Arctic Promise“ verliert in einem Sturm jegliche Orientierung. Alle Systeme fallen aus. Nicht einmal einen Funkspruch kann noch abgesetzt werden. Der Kapitän fährt unbeirrt weiter, weil er glaubt, er kann das Schiff aus dem Sturm bringen. Am nächsten Tag müssen die Männer der Besatzung jedoch feststellen, dass sie von dickem Eis umschlossen sind. Relativ schnell stellt die Besatzung fest, dass sie nicht auf dem Schiff bleiben können. Vor allem, weil fast alle Mitglieder mittlerweile an einer seltsamen ...

    Mehr
  • Ein toller Genremix

    Im finsteren Eis

    Luiline

    05. November 2017 um 11:51 Rezension zu "Im finsteren Eis" von Bracken MacLeod

    Heute gibt es eine Rezension zu dem Roman  "Im finsteren Eis" von Bracken MacLeod. Verlag: Heyne / Seitenzahl: 416 / Erscheinungsjahr: September 2017 / Originaltitel: "Stranded" / Übersetzung: Frank Dabrock / ISBN: 978-3-453-43890-3 / Preis: 9,99€ (TB) Inhalt: Als sich die Crew des Versorgungsschiffes Arctic Promise plötzlich im Zentrum eines Orkans findet, ahnen die von Wind und Wetter gehärteten Männer nicht, dass dies erst der Beginn ihrer Irrfahrt ist. Vom rücksichtslosen Kapitän immer weiter in die schwarze, eisige See ...

    Mehr
  • Horror in der Arktis

    Stranded: A Novel

    Cambridge

    25. November 2016 um 21:27 Rezension zu "Stranded: A Novel" von Bracken MacLeod

    Nach einem Sturm ist die „Artic Promise“ gefangen in dicken Eis. Über Nacht fror das Meer zu. Und ein dicker Nebel hat sich über alles gelegt. Erschwerend kommt hinzu, dass alle Instrumente ausgefallen sind, einschließlich des Funksystems. Die Besatzung kann weder Hilfe rufen noch ihre Lage bestimmen. Dann erkranken plötzlich fast alle an Bord. Nur Noah nicht. Er ist der Außenseiter an Bord. Sein Ex-Schwiegervater ist der Kapitän und er hasst Noah und auch sonst kann ihn kaum einer leiden.   Das Buch ist in der ersten Hälfte ...

    Mehr
  • Mountain Home

    Mountain Home

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. February 2016 um 16:11 Rezension zu "Mountain Home" von Bracken MacLeod

    Elementare Krise als Bewährungsprobe Ein bausteindünnes und glasscheibenreiches Restaurant wird auf über einen Berghang errichtet; das Grundstück ist nur über die Vorderseite erreichbar, direkt hinter dem Gebäude beginnt ein Steilabhang, der in einem undurchdringlichen Urwald mündet. Anders ausgedrückt: Dies ist ein Ort ohne Notausgang, über den man sich davonmachen kann, sollte es erforderlich sein. Um die Schraube noch ein wenig anzuziehen, verfügt besagtes Restaurant über einen volumenstarken Gastank, der sorgfältig vermint ...

    Mehr
  • Spannendes Debüt...

    Mountain Home

    Creed

    Rezension zu "Mountain Home" von Bracken MacLeod

    Ein weiterer Glücksgriff in der Festa Crime-Reihe...ein packender Thriller um ein kleines Restaurant in den Bergen, dass von einer Kriegsveteranin und Scharfschützin unter Feuer genommen wird...wer von den Gästen und dem Personal wird überleben? Wer entpuppt sich als Feigling? Wer wächst über sich hinaus? MacLeod hat in seinem beeindruckenden Debüt nicht den Fehler gemacht, eine rein blutige Ballerorgie zu schreiben. Vielmehr inszeniert er ein Psychodrama unter den Menschen, die sich in dem kleinen Restaurant verschanzen. Dabei ...

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.