Brad Gilbert , Steve Jamison Winning Ugly

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Winning Ugly“ von Brad Gilbert

Boris Becker, John McEnroe, Jimmy Connors - er hat sie alle geschlagen. Brad Gilbert war nicht erfolgreich, weil er über geniale Schläge verfügte. Der Kalifornier besiegte die besten Spieler der Welt, weil er wie kaum ein anderer die Psychologie des Tennis versteht und sie zu nutzen wußte. In >Winning Ugly< erläutert Gilbert, wie man - ob Profi oder Vereinsspieler - erfolgreicher spielen kann, ohne seine Schläge zu verbessern. Denn Tennis wird vor allem mit dem Kopf gespielt. Gilberts Botschaft: Nur wer ein Konzept hat, ist im Match in der Lage, mit den eigenen Stärken und Schwächen und denen des Gegners richtig umzugehen. Wer gewinnen will, sollte vor dem Match über seinen Gegner nachdenken und im Spiel darauf achten, was auf dem Platz passiert. ">Winning Ugly< ist großartig. Das sind die Taktiken der Profis, die das Spiel eines Freizeitspielers schnell verbessern werden. >Winning Ugly< lehrt, wie man besser Tennis spielen kann und ist sehr unterhaltsam." (Pete Sampras) ">Winning Ugly< zeigt einen völlig neuen Weg, wie Sie mehr aus Ihrem Tennisspiel holen." (Jim Courier) ">Winning Ugly< erklärt Brads Formel für erfolgreiches Tennisspiel. Er hat die mentalen Aspekte des Tennis besser als alle begriffen, die ich jemals getroffen habe." (Andre Agassi)

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen