Brad Stone

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(4)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Portrait eines ruhelosen Unternehmers

    Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon

    LolitaBuettner

    17. February 2016 um 15:20 Rezension zu "Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon" von Brad Stone

    Über Amazon kursieren immer wieder wilde Nachrichten. Das liegt nicht zuletzt an dem Gründer, Jeff Bezos. Sein Ziel ist, sein Unternehmen immer weiterzuentwickeln, Angebote zu schaffen, bevor der Kunde weiß, dass er sie braucht. Um Amazon und die Menschen, die für das Unternehmen arbeiten, zu verstehen, ist dieses Buch ein wahrer Schatz. Es taucht tief in die Gründerzeit und die Person Jeff Bezos ein. Allerdings ist es ein Sachbuch, das man hier in den Händen. Es wartet zwar mit vielen Anekdoten auf, aber auch mit fachlichen ...

    Mehr
  • Über den größten Strom der Welt

    Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon

    Ginevra

    18. April 2015 um 23:32 Rezension zu "Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon" von Brad Stone

    Jeff Bezos, geb. 1964, ist eine schillernde Persönlichkeit: schon als Kind verblüffte er seine Umwelt mit originellen Ideen, die oftmals gefährlich waren. Das Risiko reizt ihn bis heute. Der US-Amerikanische Journalist Brad Stone, bekannt durch seine Berichte über moderne Unternehmen wie Apple, Google, Facebook und Co., hat sich ausgiebig mit Bezos beschäftigt und ihn lange interviewt. Herausgekommen ist ein interessantes, spannend geschriebenes Buch über die Gründung des Online-Marketplace Amazon im Jahr 1995, über den ...

    Mehr
  • Freund oder Feind?

    Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon

    Zebrafink

    22. February 2014 um 21:41 Rezension zu "Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon" von Brad Stone

    Das Buch kann Augen öffnen. In diesem Fall über Amazon und den Geschäftsgebaren seines Gründers und CEOs Jeff Bezos. Als Kunde hat man es bei Amazon gut, aber will man das wirklich mit allen Mitteln? In diesem Buch wird aufgeklärt wie der mittlerweile allesverkäufer-Onlineshop mit seiner Konkurrenz und seinen Mitarbeitern umgeht, verdrängt, aufkauft, schikaniert aber auch Innovative Ideen verwirklicht und vieles vorantreibt. Nach der Lektüre überlegt man sich nicht dreimal, doch mal wieder einen örtliches Fachgeschäft zu besuchen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks