Buchreihe: Die Legenden der Bernsteinstadt von Bradley Beaulieu

 4,1 Sterne bei 34 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Die Zwölf Könige

     (26)
    Ersterscheinung: 01.09.2017
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.2017
    Von Kollegen mit Lob überschüttet, von Kritikern gefeiert, von Lesern geliebt: Der 1. Band der hochgelobten Fantasy-Trilogie "Die Legenden der Bernsteinstadt" von Bradley P. Beaulieu ist ein süchtig machendes Wüsten-Abenteuer.

    Auf Kufen gleiten stolze Handelsschiffe über das Sandmeer nach Sharakhai, Wiege der Zivilisation und Heimat der Zwölf Könige. Vor Jahrhunderten haben die Götter selbst ihnen unvorstellbare Macht verliehen, seither beherrschen sie die wundersame Stadt mit eiserner Hand.
    Die Waise Çeda hat es mit ihren 19 Jahren zu einer gerissenen Diebin und gefeierten Arenakämpferin gebracht. Doch nie wird sie jene Nacht vergessen, als ihre Mutter im Namen der Zwölf Könige hingerichtet wurde. Auf der Suche nach Rache verbündet Çeda sich mit allerlei zwielichtigen Gestalten und gerät mitten hinein in eine Verschwörung, in der der Tod ihrer Mutter eine viel größere Rolle spielt, als sie je hätte ahnen können.

    "Eine beeindruckende Leistung." Publishers Weekly
    "Exotisch, opulent und unglaublich unterhaltsam: Beaulieu hat unvergessliche Charaktere in einer äußerst detailreichen Welt geschaffen." Michael J. Sullivan, Autor von "Riyria"
    "Die Figuren sind hervorragend charakterisiert und haben ein Leben und eine Geschichte, die über die Grenzen der Handlung hinausweisen. Die Kultur ist gut ausgearbeitet und traditionelle Geschlechterrollen werden aufgebrochen." Robin Hobb, Autorin der "Weitseher"-Trilogie
  2. Band 2: Der Zorn der Asirim

     (6)
    Ersterscheinung: 03.09.2018
    Aktuelle Ausgabe: 03.09.2018
    „Die Legenden der Bernsteinstadt“ gehen weiter! Mit „Der Zorn der Asirim“, dem zweiten Band der packenden High Fantasy Saga, kehren die Leser in die Wüsten-Stadt Sharakhai von Shootingstar Bradley Beaulieu zurück.

    Seit Jahrhunderten sehnen sie sich nach Freiheit, größer als ihre Verzweiflung ist lediglich ihr Zorn: Einst wurden die mächtigen Asirim von den Göttern versklavt und den Zwölf Königen unterstellt, die seitdem mit eiserner Hand über die vielgestaltige Wüstenstadt Sharakhai gebieten. Die Waise Çeda ist als Kriegerin in Diensten der Herrscher mit den Asirim verbunden und kennt deren Geheimnis. Doch Çeda fühlt nun auch, was die Asirim fühlen. Wie soll sie jenen uralten Zorn kontrollieren?

    „Die Reise verspricht herzzerreißend zu werden.“ Robin Hobb, Autorin des Weitseher-Zyklus
    „Ich bin beeindruckt!“ Glen Cook, Autor der Black Company-Reihe
  3. Band 3: Der Dreizehnte Stamm

     (2)
    Ersterscheinung: 03.02.2020
    Aktuelle Ausgabe: 03.02.2020
    Die junge Kriegerin Çeda rüstet sich zur letzten Schlacht: das Finale der epischen 1001-Nacht-Fantasy »Die Legenden der Bernsteinstadt« von Bradley Beaulieu

    Im Kampf um die Freiheit der exotischen Wüstenmetropole Sharakhei mussten die Rebellen einen herben Rückschlag hinnehmen. Viele sind aus der Stadt geflohen, unter ihnen auch Çeda. Nun fasst sie einen verzweifelten Plan, um die tyrannischen Zwölf Könige doch noch zu stürzen: Heimlich wird sie nach Sharakhei zurückkehren und die Asirim freisetzen, jene ebenso gefährlichen wie mächtigen Sklaven der Könige.
    Diese versuchen alles, um Çeda aufzuhalten, doch ihre Einigkeit bröckelt. Mehr als ein Verrat wird geplant, und in der flimmernden Hitze der Wüste ziehen sich die Fäden des Schicksals immer enger zusammen.

    »Eine faszinierend andere Fantasy-Welt.« Phantastiknews.de
    »Opulent und unglaublich unterhaltsam.« Michael J. Sullivan

    In der Fantasy-Saga "Die Legenden der Bernsteinstadt" von Bradley Beaulieu bereits erschienen:
    "Die Zwölf Könige"
    "Der Zorn der Asirim"
Über Bradley Beaulieu
Autorenbild von Bradley Beaulieu (©Joanne Beaulieu)
Bradley Beaulieu begann mit dem Schreiben während seines Studiums. Schon seit er in der dritten Klasse Tolkiens "Der Hobbit" gelesen hatte, war er ein Fan des Fantasy-Genres. Er hat einen Abschluss in Informatik und Maschinenbau, doch in den frühen 2000ern ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks