Bradley Ramsey Ich Verschlinge, Also Bin Ich -Teil Eins: Postapokalyptischer Horror / Survival-Fiction-Serie (Ich habe so lange gewartet, um frei zu sein 1)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich Verschlinge, Also Bin Ich -Teil Eins: Postapokalyptischer Horror / Survival-Fiction-Serie (Ich habe so lange gewartet, um frei zu sein 1)“ von Bradley Ramsey

ERLEBEN SIE EINE NEUE DIMENSION DER SPANNUNG! BUCH 1 der POSTAPOKALYPTISCHEN HORRORGESCHICHTE, DIE (SEHR LEICHT) ZUR REALITÄT WERDEN KÖNNTE Sie brauchen KEINEN Kindle, um dieses Buch zu lesen. Es steht Ihnen dank Amazon Virtual Cloud Reader zum sofortigen Lesen am Computer zur Verfügung. Im ersten Buch der Trilogie „Ich verschlinge, also bin ich“ muss ein Orden aus alter Zeit ein heiliges Ritual in Stonehenge abhalten. Für uns nur eine romantische Sehenswürdigkeit, sind die Steine eigentlich Reste eines uralten Gefängnisses, das dem Orden als „Kreis der Gefangenschaft“ bekannt ist. Arlana Tristus hat ihr ganzes Leben damit verbracht vor ihrer Bestimmung davonzulaufen, doch nun holt ihr Schicksal sie ein. Das Ritual ist fehlgeschlagen, die Gitterstäbe des Gefängnisses sind aufgebrochen und was darin gefangen lag ist nun frei, die Erde heimzusuchen. Es breitet sich aus wie eine Epidemie, schneller als es irgendjemand für möglich gehalten hätte. Es infiziert seine Opfer in Sekundenschnelle, zersprengt die Herzen und übernimmt die Kontrolle. Es nährt sich an den Gedanken seiner Opfer, lernt mehr und mehr mit jeder Person die es verschlingt. Währenddessen ertränkt ein depressiver Vater in Irland seine Sorgen im Alkohol. Er ist in seiner eigenen Welt gefangen, fern ab von seiner Familie, als die Quarantäne ausgerufen wird. Er erlebt aus erster Hand die Schrecken, die das Biest über die Welt bringt. Zwei Menschen, eine Bestimmung: gegen das Böse zu kämpfen, das seit Millionen von Jahren auf seine Freiheit wartete. „Scheiterst du, wird alles was du je gekannt hast aufhören zu existieren.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Ich Verschlinge, Also Bin Ich -Teil Eins: Postapokalyptischer Horror / Survival-Fiction-Serie (Ich habe so lange gewartet, um frei zu sein 1)" von Bradley Ramsey

    Ich Verschlinge, Also Bin Ich -Teil Eins: Postapokalyptischer Horror / Survival-Fiction-Serie (Ich habe so lange gewartet, um frei zu sein 1)

    Herr-Paul-Translations

    Verlost werden 10 eBooks in einem Format eurer Wahl (pdf, mobi, epub...) nach einem ausgetüftelten System, bei dem nicht nur der Nikolaus seine Finger im Spiel haben wird. Im ersten Buch der Trilogie „Ich verschlinge, also bin ich“ muss ein Orden aus alter Zeit ein heiliges Ritual in Stonehenge abhalten. Für uns nur eine romantische Sehenswürdigkeit, sind die Steine eigentlich Reste eines uralten Gefängnisses, das dem Orden als „Kreis der Gefangenschaft“ bekannt ist. Arlana Tristus hat ihr ganzes Leben damit verbracht vor ihrer Bestimmung davonzulaufen, doch nun holt ihr Schicksal sie ein. Das Ritual ist fehlgeschlagen, die Gitterstäbe des Gefängnisses sind aufgebrochen und was darin gefangen lag ist nun frei, die Erde heimzusuchen. Es breitet sich aus wie eine Epidemie, schneller als es irgendjemand für möglich gehalten hätte. Es infiziert seine Opfer in Sekundenschnelle, zersprengt die Herzen und übernimmt die Kontrolle. Es nährt sich an den Gedanken seiner Opfer, lernt mehr und mehr mit jeder Person die es verschlingt. Währenddessen ertränkt ein depressiver Vater in Irland seine Sorgen im Alkohol. Er ist in seiner eigenen Welt gefangen, fern ab von seiner Familie, als die Quarantäne ausgerufen wird. Er erlebt aus erster Hand die Schrecken, die das Biest über die Welt bringt. Zwei Menschen, eine Bestimmung: gegen das Böse zu kämpfen, das seit Millionen von Jahren auf seine Freiheit wartete. „Scheiterst du, wird alles was du je gekannt hast aufhören zu existieren." Zum Mitmachen einfach deine Meinung kundtun: Welche Farbe hat Angst?

    Mehr
    • 10
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks