Bram Stoker

(1.154)

Lovelybooks Bewertung

  • 1826 Bibliotheken
  • 21 Follower
  • 39 Leser
  • 136 Rezensionen
(471)
(446)
(183)
(40)
(14)
Bram Stoker

Lebenslauf von Bram Stoker

Bram Stoker wurde am 8 November 1847 als Abraham Stoker in der Nähe Dublins geboren. Er war das dritte Kind von sieben und bis er acht wurde, war er so krank, dass er weder stehen noch gehen konnte. Schließlich wurde er wie durch ein Wunder wieder gesund und wurde danach sogar Athlet und Fussballstar an seinem College. Daraufhin studierte er sechs Jahre lang Geschichte, Literatur, Mathematik und Physik, bevor er Beamter bei der Dienstaufsichtsbehörde der Justizverwaltung wurde. Allerdings war er damit nicht zufrieden und wechselte seinen Beruf: Er wurde Journalist und Theaterkritiker und schrieb Artikel für das Dublin University Magazin. 1878 heiratete er Florence Balcombe und zog mit ihr nach London, wo er Manager in Henry Irvings Theater Lyceum Theatre wurde. Irving lernte er durch seine Tätigkeit als Theaterkritiker kennen und ihn verband eine lebenslange Freundschaft mit ihm. An Silvester des Jahres 1879 wurde sein Sohn Irving Noel geboren. Ein Jahr darauf erfuhr er von den Erzählungen eines ungarischen Professors von Vlad Tepes und benutzte diesen als Romanvorlage für Dracula, an dem er sieben Jahre lang arbeitete. Am 20. April 1912 starb er in bescheidenen Verhältnissen in London. Erst nach seinem Tod wurde Dracula zu einem weltweiten Erfolg und auch heute noch wird zu Stokers Ehren der Bram Stoker Award vergeben, den unteranderem berühmte Persönlichkeiten wie Joanne K. Rowling oder Stepfen King bekamen.

Bekannteste Bücher

Dracula

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula

Bei diesen Partnern bestellen:

Ghost Calls

Bei diesen Partnern bestellen:

Draculas Gast

Bei diesen Partnern bestellen:

Die sieben Finger des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Schatten der Vampire

Bei diesen Partnern bestellen:

Die eiserne Jungfrau

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis des schwimmenden Sarges

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula. Ediz. integrale

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula

Bei diesen Partnern bestellen:

Under the SunsetEight - Short Stories

Bei diesen Partnern bestellen:

Old Hoggen

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula/The Hound of the Baskervilles

Bei diesen Partnern bestellen:

The Lair of the White Worm

Bei diesen Partnern bestellen:

Dracula & Dracula's Guest

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Geburtstags Kalender" von Lore Person

    Geburtstags  Kalender
    Mitchel06

    Mitchel06

    zu Buchtitel "Geburtstags Kalender" von Lore Person

    Liebe Lovelybooker, Hier entsteht der erste Lovelybooks- Geburtagswichtel-Thread die liebe Vucha und ich werden vorerst die Moderation sowie Organistion des 1. Lovelybooks Geburtagswichteln übernehmen.  Die Regeln für das Geburtstagswichteln müssen von jedem gelesen und akzeptiert werden. Jeder der sich hier anmeldet und beim Geburtstagswichteln mitmacht erklärt sich dazu bereit ein Wichtelpaket mit einem Budget von 20-30€ zu packen und zu verschicken. Der Wichtelpartner trägt die Versandkosten nicht der beschenkte. Jeder der ...

    Mehr
    • 750
  • Schaurig und gruselig - Graf Dracula

    Dracula
    Moonwishes

    Moonwishes

    08. May 2017 um 15:37 Rezension zu "Dracula" von Bram Stoker

    Jeder kennt ihn, jeder hat von ihm gehört - Graf Dracula.Er ist der berühmteste Vampir der Welt und geschaffen aus der Feder von Bram Stoker.Jonathan Harker ahnt nichts böses als er seine geliebte Mina verlässt um dem Grafen Dracula in Transsilvanien geschäftlich zu besuchen. Doch kaum ist er in diesem sonderbaren Land verhalten sich die Bewohner seltsam und merkwürdig wenn er ihnen sagt wohin es gehe. Und als er beim Grafen selbst erscheint, nehmen die sonderbaren Ereignisse noch weiter zu. Aber selbst als er wieder zuhause in ...

    Mehr
  • Vorlage für den Vampirkult, spannend, ohne großes Blutvergießen

    Dracula
    Azalee

    Azalee

    10. February 2017 um 16:23 Rezension zu "Dracula" von Bram Stoker

    Dracula stand schon länger auf meiner Liste, als ich es dann für die Uni lesen musste, war auch klar: jetzt wird Dracula gelesen. SCHREIBSTIL: Bram Stoker reiht verschiedene Tagebucheinträge von Jonathan und Mina Harker und Dr. Seward aneinander, die im Ganzen die Geschichte von Dracula erzählen. Das Buch ist gut verständlich, auch wenn die Sprache teilweise natürlich etwas veraltet ist. HANDLUNG: Jonathan Harker muss in Transsylvanienen Graf Dracula besuchen, um mit ihm einen Hausverkauf abzuschließen. Schnell merkt er, ...

    Mehr
    • 2
  • Gruselklassiker unvorteilhaft vertont

    Dracula
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. January 2017 um 11:07 Rezension zu "Dracula" von Bram Stoker

    Kurze Inhaltsangabe laut Amazon: Ende des 19. Jahrhunderts reist Jonathan Harker von London nach Transsilvanien. Der Kanzleiangestellte soll dort Graf Dracula bei dem Kauf eines Grundstücks in London beraten. Während seines Aufenthaltes im gräflichen Schloss bemerkt Harker unheimliche Dinge. Aus Angst davor, dass ihn Dracula töten will, flieht er zurück nach London. Aber Monate später erscheint Dracula in der Stadt und setzt sein unheilvolles Treiben fort. Mit Professor von Helsing steht ihm hier aber ein ebenbürtiger Gegner ...

    Mehr
  • ​ Düster, unheimlich und faszinierend - Der wohl berühmteste Vampirroman

    Dracula
    LaLecture

    LaLecture

    17. December 2016 um 14:49 Rezension zu "Dracula" von Bram Stoker

    ​Hinweis. Diese Rezension bezieht sich auf die englische Ausgabe.InhaltDer Rechtsanwalt Jonathan Harker reist im Auftrag seines Chefs nach Rumänien zu dem Grafen Dracula, der in London ein Haus zu kaufen wünscht. Zwar ist der Graf äußerst höflich, doch nach und nach wird er Jonathan auch unheimlich, bis dieser erkennt, dass er in eine Falle getappt ist. Eine tödliche Falle.Einige Zeit später besucht Jonathans Verlobte Mina ihre gute Freundin Lucy, der es nicht gut zu gehen scheint. Sie schlafwandelt, hat Albträume und wird ...

    Mehr
  • Viel besser als erwartet!

    Dracula
    °bluemoon°

    °bluemoon°

    11. December 2016 um 20:09 Rezension zu "Dracula" von Bram Stoker

    Das Buch Dracula von Bram Stoker handelt zu Beginn von Jonathan Harker, der beruflich in Transilvanien unterwegs ist und einen Count Dracula beraten soll. Es geht um ein Anwesen in London, das dieser kaufen möchte. Schon auf seiner Reise begegnet Jonathan viel Aberglauben. Alle Dörfler, die erfahren, wohin er unterwegs ist, raten ihm ab und haben Angst um ihn. Dennoch setzt er seine Reise fort, weiß er doch nicht, worin sich diese Angst begründet und ist er doch ein weltlicher Mensch, der vernünftig ist. Anfangs findet er den ...

    Mehr
    • 3
  • Furioser Start des Horrorromans - der mit der Zeit an zunehmenden Blutverlust leidet

    Dracula
    awogfli

    awogfli

    Rezension zu "Dracula" von Bram Stoker

    Was mich zu Beginn und bis mehr als zur Hälfte des Romans noch restlos begeistert hat - nämlich die innnovative stilistische Tagebuchform und die unterschiedlichen Erzählperspektiven der handelnden Personen, die alle Aufzeichnungen führen - wurde schlussendlich zum größten Ärgernisfaktor in diesem ansonsten so brillianten Roman. Sobald die Vampirjägertruppe so bei ca. Seite 300 auch physisch zusammengekommen ist und alle handelnden Personen dieselben Dinge erleben, wendet sich diese Innovation gegen sich selbst, da alle ...

    Mehr
    • 12
  • Genialer Klassiker, sorgfältig übersetzt in stimmiger Hülle - 6 Sterne

    Dracula
    StillerStiller

    StillerStiller

    20. November 2016 um 22:27 Rezension zu "Dracula" von Bram Stoker

    Eine möglichst "nahe" Übersetzung in einem liebevoll gestalteten Hardcover... perfekt wär's ohne die etwas(!) albernen Blutstropfen ;-)  Über die Geschichte, Erzählkunst und die literarische Bedeutung des Klassikers gibt es nichts zu rezensieren...Ein 6-Sterne-Klassiker.

  • Ein spannender Klassiker!

    Dracula
    Evangeline2233

    Evangeline2233

    10. October 2016 um 16:21 Rezension zu "Dracula" von Bram Stoker

    Ich bin sehr froh, dass ich diesen Klassiker endlich gelesen habe. Ich wusste zwar ungefähr, worum es ging, aber da ich auch noch keinen der Filme gesehen hatte, hielt die Geschichte noch einige Überraschungen für mich bereit. Die einzelnen Charaktere der Geschichte wurden sehr ausführlich vorgestellt und die Erzählperspektive immer wieder gewechselt. So konnte man sich in die Verhaltensweisen der Personen besser hineinversetzen. Besonders symphatisch waren mir Dr. Seward und Mina Harker. Das Frauenbild der damaligen Zeit ließ ...

    Mehr
  • die Mutter aller Vampirromane

    Draculas Gast
    itwt69

    itwt69

    26. September 2016 um 17:57 Rezension zu "Dracula: Vollständige Deutsche Fassung (Horror bei Null Papier)" von Bram Stoker

    Das Original besticht durch die Einfachheit, ohne auf Spannung zu verzichten. Im Gegensatz zu allerlei Nachahmungen wurde sich hier auf das Wesentliche konzentriert. Die mehr oder weniger durchgängige Form der Erzählung via Tagebucheinträge ist gewöhnungsbedürftig aber nicht weiter störend. Viele Details, die mir in den Jahrzehnten entfallen sind, als ich die Geschichte bzw. die Verfilmung zum ersten Male sah, waren überraschend. Ein Top-Klassiker, den man gelesen haben muss.

    • 3
  • weitere