Brenda Joyce Labyrinth der Lügen

(31)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(17)
(9)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Labyrinth der Lügen“ von Brenda Joyce

New York, 1902: Während Francesca Cahill auf einem rauschenden Ball im Haus ihrer Eltern tanzt, ahnt sie noch nicht, dass diese Nacht ihr Leben verändern soll. Denn zur gleichen Zeit wird im Nachbarhaus ein kleiner Junge entführt, und Francesca wird in die schwierigen Ermittlungen verwickelt. Seite an Seite mit Rick Bragg, dem gut aussehenden Polizeipräsidenten, wagt sie sich in die finstersten Viertel der Stadt - und nicht nur die Angst lässt ihr Herz schneller schlagen ?

Echt super! Sehr zu empfehlen! Autorin muss man sich merken!

— Perle

Stöbern in Krimi & Thriller

Yakuza Requiem

Wieder hat es Andreas Neuenkirchen geschafft mit seinem Buch über Inspector Yuka Sato, mich total in den Bann zu ziehen. ALLES PERFEKT!!!

GinaFelisha87

Trüffeltod

Trüffelsaison im herbstlichen Gotland - nicht für alle ein Genuss. Doch der Krimi ist es allemal. Toller zweiter Teil der schwedischen Serie

talisha

Verfolgung

Thumbs up

mea_culpa

Der Totensucher

Spannender Reihenauftakt

kadiya

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Absolute Leseempfehlung. Rasante Story mit einer außergewöhnlichen Ermittlerin!

Brixia

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Geniale Mischung aus Downton Abbey und klassischem englischem Krimi! ❤

Cellissima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Brenda Joyce - Labyrinth der Lügen (Francesca Cahills erster Fall)

    Labyrinth der Lügen

    Perle

    30. May 2014 um 20:30

    Klappentext: New York, 1902: Während Francesca Cahill auf einem rauschenden Ball im Haus ihrer Eltern tanzt, ahnt sie noch nicht, dass diese Nacht ihr Leben verändern soll. Denn zur gleichen Zeit wird im Nachbarhaus ein kleiner Junge entführt, und Francesca wird in die schwierigen Ermittlungen verwickelt. Seite an Seite mit Rick Bragg, dem gut aussehenden Polizeipräsidenten, wagt sie sich in die finsteren Viertel der Stadt - und nicht nur die Angst lässt ihr Herz schneller schlagen ... Eigene Meinung: Von Anfang an ein sehr spannendes und gefühlvolles Buch. Ich fand es vor zwei Wochen auf dem Flohmarkt und beschloss es noch in diesem Monat zu lesen. Ich spürte, dass es außergewöhnlich ist. Allein der Schreibstil war genau mein Geschmack. Ich konnte es sehr schnell und flüssig lesen. Ich war gefangen in der Geschichte, wurde mit allen Protagonisten sehr schnell warm, besonders natürlich mit Francesca, aber auch mit Joel und dem Rick Bragg, ob die Rollen positiv oder negativ verteilt waren. Einige hatten jede Menge "Dreck am Stecken" und lügten was das Zeug nur hielt. Der Titel ist gut gewählt und auch das Cover gefällt mir irgendwie gut, es hat etwas Geheimnisvolles. Die ganze Story sah ich in farbenprächtigen Bildern, auch manche Szenen in ziemlich dunklen Bildern bzw. sah ich einen ganzen Film ablaufen, ich las jeden Tag mit Freude weiter und liess mir viel Zeit, aber am Liebsten hätte ich es in 1-2 Tagen ausgelesen, doch das ging aus beruflichen Gründen nicht. Francesca hat Joel zwar am Schluss nochmal wiedergetroffen, aber was mit seiner Verletzung geschehen ist, wurde nicht mehr erwähnt. Das war das Einzige was ich vermisst hatte. Seine Rolle gefiel mir außer Francesca noch am Besten. Ich komme gar nicht los von dem Buch und der spannenden Gerschichte und werde bestimmt noch lange davon Schwärmen und es gerne weiterempfehlen. Die Autorin Brenda Joyce sollte man sich gut merken. Sie wurde 1954 geboren und schrieb 1988 den ersten Roman, dieser war von 2001 bzw. 2005 in deutschsprachiger Ausgabe. Weitere Bücher von ihr sind erschienen: Kates Geheimnis, Isabels Fluch, Lanas Schuld, Claires Erbe. Werde mit Sicherheit das ein oder andere Buch von ihr lesen. 5 gute wohlverdiente Sterne.

    Mehr
  • Labyrinth der Lügen

    Labyrinth der Lügen

    madamecurie

    07. March 2014 um 20:44

    Buchcover:New York,1902ie junge Francesca Cahill stammt aus bestem Hause.Während ihre Mutter sie gern vorteilhaft verheiratet sähe,hat die unkonventionelle junge Frau ganz andere Pläne für ihre Zukunft.Als sie jedoch auf einen Ball dem attraktiven Polizeipräsidenten Rick Bragg begegnet,ist es um sie geschehen.Mit gefährlichen Folgen:Francesca wird in die Ermittlungen zu einem mysteriösen Entführungsfall verwickelt.... Das ist eine Reihe von Brenda Joyce mit Francesca Cahill und dem Polizeipräsdenten Rick Bragg.Francesca hat statt zu Studieren,eher für sich das Detektiv und Spionieren endeckt und vor allem auch noch ein bißchen, arg mit Rick flirtet.Ist mehr für die Leser, von Nackenbeißer gedacht und es gibt was zu Lachen.Brenda Joyce gehört zu meinen Lieblingsautorinen.Nichts für Krimifans.

    Mehr
  • Rezension zu "Labyrinth der Lügen" von Brenda Joyce

    Labyrinth der Lügen

    herzle

    27. January 2010 um 14:49

    New York, 1902: Während Francesca Cahill auf einem rauschenden Ball im Haus ihrer Eltern tanzt, ahnt sie noch nicht, dass diese Nacht ihr Leben verändern soll. Denn zur gleichen Zeit wird im Nachbarhaus ein kleiner Junge entführt, und Francesca wird in die schwierigen Ermittlungen verwickelt. Seite an Seite mit Rick Bragg, dem gut aussehenden Polizeipräsidenten, wagt sie sich in die finstersten Viertel der Stadt - und nicht nur die Angst lässt ihr Herz schneller schlagen ... Ein spannender und mitreisender Roman über Liebe, Hass, Intrigen, Mord. War sehr interessant!!!

    Mehr
  • Rezension zu "Labyrinth der Lügen" von Brenda Joyce

    Labyrinth der Lügen

    molli

    18. April 2009 um 17:25

    Diese Buch ist wirklich toll
    es ist alles vertretten von spannung, liebe ,Leidenschaf,lügen und hass
    dies ist nun einer meiner lieblings Autoren .

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks