Brenda K Davies [(Awakened (Vampire Awakenings 1))] [By (author) Brenda K Davies] published on (September, 2012)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „[(Awakened (Vampire Awakenings 1))] [By (author) Brenda K Davies] published on (September, 2012)“ von Brenda K Davies

Traumatized by her past, and struggling to move on from it, Sera has spent the past three years of college hiding herself from the world and content to stay that way. A chance encounter with Liam shatters her sheltered world, leaving her stunned and shaken by the strange feelings and emotions he arises in her, feelings she never thought she would experience and that frighten her in their intensity. Harboring a dark and deadly secret of his own, Liam knows that he should stay away from Sera; that he will only bring her more hurt, but he is irresistibly drawn to her and unable to deny himself the pleasure that only she can bring to him. But when their pasts collide with their present, and Liam's true nature is revealed, will their love for each other be enough, or will they be torn apart forever? Mature readers 18+ Professionally edited by Leslie Mitchell at G2 Freelance Editing and re-released 2/12/14 Cover designed by www.EbookLaunch.com
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • erstaunlich menschlicher Vampir

    [(Awakened (Vampire Awakenings 1))] [By (author) Brenda K Davies] published on (September, 2012)

    Morgenstern

    03. October 2017 um 21:51

    Nach einer schlechten Erfahrung hält sich Sera von Männern fern. Sehr zum Missfallen ihrer Freundin und Zimmergenossin Kathleen, die sie unbedingt zu mehr Offenheit bekehren will.Seras Welt kippt aus den Angeln, als sie auf einer Party Liam begegnet. Entgegen besseren Wissens willigt sie ein, mit ihm zu tanzen, spazieren zu gehen, ja sie begleitet ihn sogar in sein Zimmer.Zum Glück erweist sich Liam als Gentleman und nutzt die Gelegenheit nicht, um ihr gegen ihren Willen näher zu kommen. Langsam gewinnt er ihr Vertrauen und führt sie aus ihrem selbstgestaltenen Käfig der Zurückhaltung. Doch bald schon entpuppt sich Liam als immer besitzergreifender und von einer verborgenen Gefährlichkeit erfüllt. Schließlich entdeckt sie sein tödliches Geheimnis. Spätestens jetzt sollte sie die Beine in die Hand nehmen und fliehen, doch ihre Gefühle für ihn sind bereits zu stark. Sie bleibt und schlittert unaufhaltsam ihrem Untergang entgegen.Ein Buch voller Geheimnisse, die nur portionsweise durchleuchtet werden, vor allem deshalb, weil die Vampire selbst auch nicht Bescheid wissen. Das macht sie so menschlich. (Und sympathisch!) Die Perspektive springt meist zwischen Sera und Liam hin und her. Viele, ausführliche Sexszenen wechseln mit Passagen spannender Ereignisse.Leider gibt es bisher erst diesen ersten Band auf Deutsch, ich habe mich deshalb gleich der englischen Version verschrieben, um die ganze Reihe konsumieren zu können. Der Schreibstil ist gut verständlich, wer ein einigermaßen gutes Vokabular hat, kommt ohne Nachschlagen durch das Buch.Einziger Kritikpunkt: Das Cover finde ich nicht passend. Niemals könnte ich mir Sera mit einer Lederjacke vorstellen. Dazu ist sie einfach nicht cool genug. Und das muss sie auch nicht sein, ihr Charme lebt von ihrer Verletzlichkeit, die Liam ja auch so unwiderstehlich anzieht.

    Mehr
  • Kategorie Gut & Gratis

    [(Awakened (Vampire Awakenings 1))] [By (author) Brenda K Davies] published on (September, 2012)

    Asbeah

    13. March 2016 um 11:50

    Dies ist eine wirklich berührende Liebesgeschichte zwischen Sera und dem noch sehr jungen Vampir Liam. Beide sind College Studenten und als sie sich auf dem Campus begegnen, sind sie von da an unzertrennlich, trotz aller auftretenden Hindernisse und Gefahren.Die Entwicklung ist vorhersehbar, tat der Spannung aber keinen Abbruch. Es ist insgesamt gut und professionell geschrieben. Mir hat besonders gut gefallen, wie warmherzig und gefühlvoll die Autorin das Seelenleben der beiden beschrieben hat. Die langsame Annäherung der beiden, ihre Ängste und Sehnsüchte fand ich sehr authentisch und romantisch erzählt. Hier wird nicht erst ins Bett gehüpft und anschließend überlegt, ob man dem Partner eigentlich trauen kann. Stattdessen wird zögerlich Vertrauen und körperliche sowie geistige Nähe aufgebaut. Dennoch ist dieses Buch für junge Erwachsene, nicht für kleine Teenies. Mein Fazit   Romantische Seelen finden hier was für's Herz.Als Promotion für die Reihe gibt es diesen, in sich abgeschlossenen,  1. Teil dauerhaft als gratis ebook. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks