Brenda K. Davies

 4.1 Sterne bei 43 Bewertungen

Alle Bücher von Brenda K. Davies

Brenda K. DaviesErwacht (Vampire Awakenings 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Erwacht (Vampire Awakenings 1)
Erwacht (Vampire Awakenings 1)
 (29)
Erschienen am 28.09.2017
Brenda K. DaviesBestimmt (Vampire Awakenings 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bestimmt (Vampire Awakenings 2)
Bestimmt (Vampire Awakenings 2)
 (13)
Erschienen am 14.02.2018
Brenda K. DaviesAwakened
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Awakened
Awakened
 (1)
Erschienen am 23.08.2012
Brenda K. DaviesGood Intentions (The Road to Hell Series, Book 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Good Intentions (The Road to Hell Series, Book 1)
Brenda K. DaviesDestined (Vampire Awakenings, Book 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Destined (Vampire Awakenings, Book 2)
Destined (Vampire Awakenings, Book 2)
 (0)
Erschienen am 01.08.2012

Neue Rezensionen zu Brenda K. Davies

Neu
Isis99s avatar

Rezension zu "Bestimmt (Vampire Awakenings 2)" von Brenda K. Davies

Vampire Awakenings 2
Isis99vor 5 Monaten

Vampirin Isabelle wohnt mit ihrer Familie in Frieden zusammen in völliger Abgeschiedenheit von Menschen. Doch dann trifft einer ihrer Brüder eine alte Schulfreundin ihrer Mutter und bringt diese mitsamt ihren Kindern prompt mit nachhause, sodass er seiner Mutter eine Freude macht. Blöd nur, dass eine Tochter als Freund den uralten Vampir Stefan hat und der sich nach und nach in Isabelle verliebt. Diese fühlt sich auch zu ihm hingezogen, will es sich aber nicht eingestehen. Als sie sich endlich näher kommen, finden sie etwas Unglaubliches über sich als Paar heraus und Stefans Vergangenheit droht ihn einzuholen und seine Liebste sowie ihre Familie zu bedrohen. 💕💕💕

Spannende Handlung bis zum Ende, wobei dieses noch ausbaufähig wäre. Alle Charaktere hatten Tiefgang und eine sympathische Ader, bis auf die Bösewichte, über deren Verbindung zu Stefan hätte ich gerne noch mehr gewusst und auch darüber warum sie böse sind. Aber möglicherweise kommt dies im ersten Band vor, den ich nicht gelesen habe😓💕

Kommentieren0
2
Teilen
Ayumauss avatar

Rezension zu "Bestimmt (Vampire Awakenings 2)" von Brenda K. Davies

Gelungene Fortsetzung. Mehr Vampire, mehr Story. Viel Besser als der 1. Band.
Ayumausvor 5 Monaten

Klappentext:
Isabelle möchte nicht dasselbe Schicksal wie ihre Eltern erleiden. Daher hat sie sich völlig abgeschottet von der Welt. Trotz ihrer Entschlossenheit allein zu bleiben, gerät ihre Welt aus den Fugen, als jemand aus der Vergangenheit an ihre Tür klopft - den mächtigen und umwerfenden Vampir Stefan im Schlepptau.

Stefan fühlt sich sofort zu der lebendigen, stets frechen und willensstarken Isabelle hingezogen. . .

Meine Meinung:
Hier geht es wie schon im Klappentext geschrieben um Isabelle, die Tochter von Liam und Sera. Beide waren ja die Hauptprotas im 1. Band.

Wir treffen hier einige bekannte wieder und vor allem gehören diese praktisch schon zur Familie. Liam und Sera haben10 Kinder (2mal Twins und Liams Freunde, die Daltons, helfen dabei bzw. es herrscht eine super Familienharmonie und alle halten zusammen.

Issy ist eine der älteren und kümmert sich um die jüngeren Geschwister, ist anders als die anderen. Sie schottet sich hauptsächlich von allem ab und möchte auch nicht die große Liebe finden,also nicht so enden wie ihre Eltern, ihren Seelengefährten begegnen.

Tja, Pech und auf einmal kommt Stefan an, ein alter Bekannter von Liam und den Daltons, und leider auch der Freund ihrer ehemaligen Sandkastenfreundin Jess.
In Issy herrscht das Gefühlschaos und sie schottet sich umso mehr ab. Stefan geht es nicht anders und er gibt nicht auf, an Issy ran zu kommen. Dann passieren spannende und gefährliche Situationen, in die beide geraten und beide finden doch noch zusammen. Issy und Stefans Seelenverwandtschaft ist nicht leicht, und sie müssen zusammen halten. Zum Glück hat sie eine große Familie die ihr hilft.

Meine Meinung:
Es wurde aus der Ich-Perspektive von Issy geschrieben und der Schreibstil war sehr schön und leicht zu lesen. Also ich fand den 2. Band bedeutend spannender und ich hab diesen schnell durchgelesen. Es war immer was los und kaum war ein Chaos vorbei, kam ein neues Chaos. Ich freue mich schon auf den 3.Band. Ich fand Issy manchmal sehr zickig aber ich mochte sie trotzdem. Die Twins Abby und Vicky fand ich zu tussihaft aber jeden das Seine.

Das Cover ist wie bei dem ersten Band; direkt, erotisch und düster. Sehr sexy. Liam finde ich jetzt nicht so attraktiv.

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte, und danke für das Buch.

Schöne Lesegrüße aus Berlin.
Ayumaus

Kommentieren0
0
Teilen
T

Rezension zu "Bestimmt (Vampire Awakenings 2)" von Brenda K. Davies

eine schöne Geschichte
Tanja_Buchgartenvor 6 Monaten

Bestimmt - Vampire Awakenings Band 2

Autorin: Brenda K. Davies

Verlag: Translantik Verlag

Erscheinungsdatum: 14. Februar 2018

Seiten: 296

Preis: TB 14,99 / ebook 2,99€

 

Inhalt:

Isabelle möchte nicht dasselbe Schicksal wie ihre Eltern erleiden. Daher hat sie sich völlig abgeschottet von der Welt. Trotz ihrer Entschlossenheit allein zu bleiben, gerät ihre Welt aus den Fugen, als jemand aus der Vergangenheit an ihre Tür klopft - den mächtigen und umwerfenden Vampir Stefan im Schlepptau.

Stefan fühlt sich sofort zu der lebendigen, stets frechen und willensstarken Isabelle hingezogen. Zu seiner großen Überraschung tut Isabelle jedoch alles in ihrer Macht stehende, um Stefan zu meiden und sich vor ihrem Verlangen zu verschließen. So sehr sie versucht dagegen anzukämpfen, merkt Isabelle, dass der Kampf gegen ihr eigenes Schicksal sie beide zerstören könnte - denn einige Dinge sind unaufhaltbar.

Doch gerade, als sie beginnt sich ihm zu öffnen, wird Stefan von seiner dunklen und tödlichen Vergangenheit eingeholt, die ihre ganze Welt zu zerstören droht…

(Quelle: Klappentext Buch)

 

 

Meine Meinung:

 

Es handelt sich um den 2. Teil der Reihe, welchen ich noch nicht kenne, sich aber ohne Verständnisschwierigkeiten auch so lesen lässt. Notwendig Informationen erhält man während des Lesens.

 

Den Schreibstil der Autorin fand ich flüssig und angenehm zu lesen. Ich konnte das Buch in einem Rutsch durchlesen.

 

Die Geschichte um Isabelle und Stefan fand ich interessant. Isabelles lebt, entgegen den meisten Vampiren, mit ihren Eltern und Geschwistern, sowie einigen Freunden in einer Gemeinschaft. Das Familienleben wurde sehr schön beschrieben, die Geschwisterstreitigkeiten entlockten mir das ein oder andere schmunzeln, die Reibereien untereinander waren erfrischend. Auch der Zusammenhalt - so wie man es sich in einer Familie wünscht.

Isabelles und Stefans Annäherung, ihre Auflehnung gegen das Schicksal, bzw. das Nichterkennen auf Stefans Seite wurde nachvollziehbar erklärt und gefiel mir gut.

Stefans Vergangenheit und die Konsequenzen daraus, werden erst sehr spät und dann recht schnell aufgelöst. Das hätte ich mir etwas ausführlicher gewünscht.

Der Focus der Geschichte liegt hier eher auf Isabelles Familie, ihrem Umgang miteinander und Isabelles und Stefans Annäherung.

 

Die Charaktere waren anschaulich beschrieben, ich habe ihre Entwicklung gerne verfolgt, ihre Handlungen waren für mich nachvollziehbar.

 

Fazit:

 

Eine schöne Geschichte mit ansprechenden Charakteren.


Vielen Dank das ich an der Leserunde teilnehmen konnte. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Translantiks avatar

Achtung: Fünf der Bücher werden als Taschenbuch, fünfzehn Exemplare als eBook verlost. 

Das Buch

Isabelle möchte nicht dasselbe Schicksal wie ihre Eltern erleiden. Daher hat sie sich völlig abgeschottet von der Welt. Trotz ihrer Entschlossenheit allein zu bleiben, gerät ihre Welt aus den Fugen, als jemand aus der Vergangenheit an ihre Tür klopft - den mächtigen und umwerfenden Vampir Stefan im Schlepptau.

Stefan fühlt sich sofort zu der lebendigen, stets frechen und willensstarken Isabelle hingezogen. Zu seiner großen Überraschung tut Isabelle jedoch alles in ihrer Macht stehende, um Stefan zu meiden und sich vor ihrem Verlangen zu verschließen. So sehr sie versucht dagegen anzukämpfen, merkt Isabelle, dass der Kampf gegen ihr eigenes Schicksal sie beide zerstören könnte - denn einige Dinge sind unaufhaltbar.

Doch gerade, als sie beginnt sich ihm zu öffnen, wird Stefan von seiner dunklen und tödlichen Vergangenheit eingeholt, die ihre ganze Welt zu zerstören droht…


Autorin und Verlag

Brenda K. Davies hat einen Hang zum Verruchten. In ihren diversen USA Today Bestsellern erschafft die Autorin aufregende Welten, die manchmal mystisch, selten historisch, immer jedoch leidenschaftlich und aufregend sind. Allein mit dem ersten Buch ihrer „Awakened“-Serie konnte die Autorin über 3.000 Leserinnen zu einer Rezension überzeugen. 

Als wir entdeckten, dass sie in Deutschland bisher noch gar nicht veröffentlicht wurde, konnten wir uns nicht zurückhalten. Uns war schnell klar, dass wir ihre “Awakened”-Serie dem deutschsprachigen Publikum nicht vorenthalten sollten. 

Brenda schreibt mit großer Leidenschaft. Daher ist das Buch für Kinder und Jugendliche NICHT geeignet. 

Weitere Informationen und eine XXL-Leseprobe gibt es auf http://translantik.de/book/bestimmt-vampire-awakenings_2/

Bei einer Bewerbung freuen wir uns über eine rege Beteiligung und natürlich auch über Rezensionen via Lovelybooks und amazon. 

Viel Glück bei der Verlosung und ich freue mich schon auf die Leserunde! 



Zur Leserunde
Translantiks avatar

Achtung: Fünf der Bücher werden als Taschenbuch, fünfzehn Exemplare als eBook verlost. 

Das Buch

Sera ist von einer Vergangenheit traumatisiert, die sie nicht hinter sich lassen kann. Zufällig trifft sie auf Liam, der ihre behütete Welt ins Wanken bringt. Denn er weckt Gefühle in ihr, die ihr Angst machen.

Liam trägt ebenfalls ein dunkles und tödliches Geheimnis in sich und er weiß, dass er von Sera fernbleiben sollte, da er ihr nur weiteren Schmerz zufügen würde. Er fühlt sich jedoch auf unwiderstehliche Weise von ihr angezogen und schafft es nicht, sich der Lust und Leidenschaft zu verwehren, die nur sie in ihm auslösen kann.

Ist die junge Liebe stark genug oder werden Liam und Sera für immer auseinandergerissen, wenn die Vergangenheit die Gegenwart einholt und so Liams wahre Natur offenbart?

Autorin und Verlag

Brenda K. Davies hat einen Hang zum Verruchten. In ihren diversen USA Today Bestsellern erschafft die Autorin aufregende Welten, die manchmal mystisch, selten historisch, immer jedoch leidenschaftlich und aufregend sind. Allein mit dem ersten Buch ihrer „Awakened“-Serie konnte die Autorin über 3.000 Leserinnen zu einer Rezension überzeugen. 

Als wir entdeckten, dass sie in Deutschland bisher noch gar nicht veröffentlicht wurde, konnten wir uns nicht zurückhalten. Uns war schnell klar, dass wir ihre “Awakened”-Serie dem deutschsprachigen Publikum nicht vorenthalten sollten. 

Brenda schreibt mit großer Leidenschaft. Daher ist das Buch für Kinder und Jugendliche NICHT geeignet

Weitere Informationen und eine XXL-Leseprobe gibt es auf http://translantik.de/book/erwacht-the-vampire-awakenings-1/

Bei einer Bewerbung freuen wir uns über eine rege Beteiligung und natürlich auch über Rezensionen via Lovelybooks und amazon. 

Viel Glück bei der Verlosung und ich freue mich schon auf die Leserunde! 

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 63 Bibliotheken

auf 9 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks