Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Translantik

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Achtung: Fünf der Bücher werden als Taschenbuch, fünfzehn Exemplare als eBook verlost. 

Das Buch

Isabelle möchte nicht dasselbe Schicksal wie ihre Eltern erleiden. Daher hat sie sich völlig abgeschottet von der Welt. Trotz ihrer Entschlossenheit allein zu bleiben, gerät ihre Welt aus den Fugen, als jemand aus der Vergangenheit an ihre Tür klopft - den mächtigen und umwerfenden Vampir Stefan im Schlepptau.

Stefan fühlt sich sofort zu der lebendigen, stets frechen und willensstarken Isabelle hingezogen. Zu seiner großen Überraschung tut Isabelle jedoch alles in ihrer Macht stehende, um Stefan zu meiden und sich vor ihrem Verlangen zu verschließen. So sehr sie versucht dagegen anzukämpfen, merkt Isabelle, dass der Kampf gegen ihr eigenes Schicksal sie beide zerstören könnte - denn einige Dinge sind unaufhaltbar.

Doch gerade, als sie beginnt sich ihm zu öffnen, wird Stefan von seiner dunklen und tödlichen Vergangenheit eingeholt, die ihre ganze Welt zu zerstören droht…


Autorin und Verlag

Brenda K. Davies hat einen Hang zum Verruchten. In ihren diversen USA Today Bestsellern erschafft die Autorin aufregende Welten, die manchmal mystisch, selten historisch, immer jedoch leidenschaftlich und aufregend sind. Allein mit dem ersten Buch ihrer „Awakened“-Serie konnte die Autorin über 3.000 Leserinnen zu einer Rezension überzeugen. 

Als wir entdeckten, dass sie in Deutschland bisher noch gar nicht veröffentlicht wurde, konnten wir uns nicht zurückhalten. Uns war schnell klar, dass wir ihre “Awakened”-Serie dem deutschsprachigen Publikum nicht vorenthalten sollten. 

Brenda schreibt mit großer Leidenschaft. Daher ist das Buch für Kinder und Jugendliche NICHT geeignet. 

Weitere Informationen und eine XXL-Leseprobe gibt es auf http://translantik.de/book/bestimmt-vampire-awakenings_2/

Bei einer Bewerbung freuen wir uns über eine rege Beteiligung und natürlich auch über Rezensionen via Lovelybooks und amazon. 

Viel Glück bei der Verlosung und ich freue mich schon auf die Leserunde! 



Autor: Brenda K. Davies
Buch: Bestimmt (Vampire Awakenings 2)

angel1843

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Beim ersten Band hatte ich leider kein Glück. Daher möchte ich jetzt noch mal mein Glück für Band 2 versuchen und hüpfe für ein Print in den Lostopf. :)

Epub würde auch gehen, wobei ich Print bevorzuge. Kann man besser unterwegs lesen. :)

Ayumaus

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Oha das ging ja schnell.
Das Buch Schein die Fortsetzung von „Erwacht“ zu sein wo Sera und Liam sich kennen und lieben lernen.

Isabelle ist vielleicht die Tochter und die Story klingt sehr interessant und sie scheint sehr willensstark und Durchsetzungsfähig zu sein.

Gerne möchte ich mich wieder für ein Taschenbuch bewerben.

Beiträge danach
50 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Jessica_Diana

vor 7 Monaten

Gesamteindruck

Mich hat es leider nicht so ganz überzeugt - hatte gehofft das Cover spiegelt nicht allzu sehr den Inhalt wieder...es hat sich aber schnell lesen lassen das stimmt - gerne möchte ich jedoch von einer Rezension absehen, da diese nicht allzu positiv ausfallen würde. ist das in ordnung?

Katrinbacher

vor 7 Monaten

Gesamteindruck
Beitrag einblenden

Hier meine Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/Brenda-K.-Davies/Bestimmt-Vampire-Awakenings-2-1530713946-w/rezension/1550419292/

Dankeschön :)

Ayumaus

vor 7 Monaten

Titel und Cover

Das Cover ist eher wie beim ersten Band, fast gleich. Das Cover erinnert mich auch an einen Porno und kommt billig rüber. Als ob es nur im Buch um Sex geht. Ich hab mich auf dem klappentext beworben, da es im 2. Teil um die Tochter geht und ich hoffe der 2. Teil ist nicht so mit unwichtigen nebensächlichen en in die Länge gezogen.

Ayumaus

vor 7 Monaten

Kapitel 1-10

Also ich bin gut in die Geschichte reingekommen und fand es toll wie Ethan zufällig die slte Freundin Kathleen wieder getroffen hatte. wie schnell der menschliche Besuch kam. Ich kannte den ersten Teil von Sera und Liam und war erstaunt dass beide 10 Kinder haben. Ich hätte mir auch ein bisschen mehr gewünscht über die Familie zu erfahren, wie das klappt mit den Vampiren. Früher dachte ich nur weil sie ja noch menschlich war und von Liam Blut getrunken hatte, dass sie deswegen schwanger
Geworden ist, da sie da noch menschlich war und ich Frage mich, wie das geht, Kinder zu kriegen und wie sie das schaffe braun zu werden und so weiter. Alles sowas interesdiert mich, sonst finde ich die Geschichte ganz gut gelungen. Ich mag Issy. Bei Stefan bin ich noch ein bisschen skeptisch also im Buch macht er mich neugierig aber das Cover sind beide und vor allem Stefan total uninteressant. Ich würde ihn sonst komplett ignorieren. Dueses Buch zieht sich nicht so lange hineie beim 1 Teil und es passiert immer wieder mal was anderes also ich finde diesen Teil schon mal besser als den ersten

Ayumaus

vor 7 Monaten

Kapitel 11-20

Na endlich wissen bride das mit der seelenverwandtschaft. Ich fand nur komisch das Stefan solange brauchte bis er das begriffen hat. Schließlich hat er Liam und Sera aufgeklärt.

Ich frag mich warum Ness so lange bei der Familie blieb. Die ist echt schlimm und nervig gewesen. Endlich ist auch mal Issy raus in die Öffentlichkeit und schwupps waren beide eifersüchtig und Issy gerät in Ärger.

Da hat es endlich bei Stefan klick gemacht. Ach das ist schön eine lustige Familie

Ayumaus

vor 7 Monaten

Kapitel 21-25

Es ging spannend und abwechslungsreich weiter. Bekannte Personen sind wieder aufgetaucht und Stefan seine Vergangenheit würde endlich gelüftet. Issy ,acht es Stefan echt nicht leicht da sie so stur ist aber Stefan ist auch etwas verschlossen. Zum Glück sind die anderen aus der Familie empfänglicher für Erklärungen.

Ich fand das Buch bedeutend spannender und abwechslungsreicher als den 1. Band. Gerne würde ich auch den 3. Band lesen.

Ayumaus

vor 7 Monaten

Charaktere

Ich möchte alle, sogar die eitlen Twins Abby und Vicky. Wir sich dir jüngeren immer wieder in schwietigkeiten7bringen fand ich witzig. Die Familie hält immer zusammen und passt einander auf, das finde ich großartig.

Ich möchte nur nicht Jess und die bösen Killer vampire nicht aber das ist dann auch perfekt so, so soll es ja auch sein.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.