Der Illuminator

von Brenda Vantrease 
3,6 Sterne bei33 Bewertungen
Der Illuminator
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Antigone8s avatar

Ein farbenprächtiger Mittelalterschmöker. Unterhaltsam und spannend.

Miss_Lizzies avatar

Spannender Historienroman, gute Lektüre für Freunde des Genres.

Alle 33 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Illuminator"

England um 1380 - um ihren Söhnen das Erbe zu retten, nimmt Lady Kathryn den Buchmaler Finn bei sich auf. Sie ahnt nichts von seiner geheimen Arbeit für den Kirchenkritiker John Wycliffe... Farbenprächtig, opulent und auf unwiderstehliche Weise fesselnd - ein großer Roman über eine faszinierende historische Epoche! "In einem Atemzug zu nennen mit 'Der Name der Rose' - aber weitaus romantischer und charmanter!" Kirkus Reviews "Die mit beeindruckendem Detailwissen temporeich erzählte Geschichte zieht den Leser unwiderstehlich in ihren Bann." Publishers Weekly "Brenda Vantrease breitet diese komplexe Epoche mit Einfallsreichtum und Hingabe vor dem Auge des Leser aus - sehr zu empfehlen!" Library Journal

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783809024958
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Limes Verlag
Erscheinungsdatum:17.08.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne12
  • 3 Sterne10
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern2
  • Sortieren:
    anke3006s avatar
    anke3006vor 5 Jahren
    Der Buchmaler und die Lady

    Der Illuminator ist ein historischer Roman der einen eintauchen lässt in die Welt des Mittelalters. Es ist wundervoll geschrieben, man taucht ganz in die Welt ein, erlebt die Entstehung von Büchern, ein Kunsthandwerk, genau wie die Geschichte. Man erlebt die Armen und Reichen, die Liebe, die Intrigen, die religösen Kämpfer, offen und verborgen. Ein historischer Roman der einen mitreisst und nicht mehr loslässt.

    Kommentieren0
    17
    Teilen
    Stirbelwurms avatar
    Stirbelwurmvor 6 Jahren
    Rezension zu "Der Illuminator" von Brenda Vantrease

    Grosses Mittelaterepos!
    Ein grossartiges Buch aus dem Mittelalter. Es zeigt auf, wie die Adligen und wie die Armen gelebt haben. Eine Liebesgeschichte überragt die ganze Story über Intrigen und Leidenschaft.

    Hinreissendes und farbenprächtiges Mittelalter Epos....

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Ann91s avatar
    Ann91vor 9 Jahren
    Rezension zu "Der Illuminator" von Brenda Vantrease

    An der Seite der Protagonisten Lady Kathryn und dem Illuminator Finn, taucht der Leser in das England um 1380 ein und erlebt Höhen und Tiefen dieser Zeit, politische wie religiöse Konflikte.
    Durch seine einfache aber dennoch lebhafte Sprache fühlte ich mich regelrecht in dieses Buch hineingesogen. Die Charaktere wurden liebevoll beschrieben und auch das unerwartete Ende lässt keine Wünsche offen. Eine fesselnd geschriebene Saga, die gekonnt in historischem Kontext eingewoben wurde.

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    Leelas avatar
    Leelavor 11 Jahren
    Rezension zu "Der Illuminator" von Brenda Vantrease

    Ich beziehe mich auf die englische Ausgabe des Buches, also kann ich leider nichts zur Übersetzung sagen.

    Es handelt sich hierbei um eine wirklich lebhafte Verschriftlichung des mittelalterlichen Englands zu Zeiten Wycliffes.

    Der Schreibstil ist durchweg angenehm und ermöglicht es dem Leser, zu 100% in das Buch einzutauchen - aufgrund der lebhaften Sprache kann man sich alles genau vorstellen.
    Negativ zu nennen wären einige Längen in der Handlung, die sich aber in Grenzen halten.

    Kommentieren0
    19
    Teilen
    Henriettes avatar
    Henriettevor 11 Jahren
    Rezension zu "Der Illuminator" von Brenda Vantrease

    Das Buch hat mir recht gut gefallen. Der Schreibstil war gut zu lesen. Selbst bei Namen und Bezeichnungen hatte ich keine Schwierigkeiten, obwohl mir das sonst bei historischen Bücher immer etwas schwer fällt. Die Geschichte an sich war sehr gut zu verfolgen. Es wurde sich hauptsächlich auf die Protagonisten Lady Kathryn und den Illuminator Finn konzentriert, die sehr gut dargestellt waren. Alles in allem zu empfehlen.

    Kommentieren0
    10
    Teilen
    Antigone8s avatar
    Antigone8vor 23 Tagen
    Kurzmeinung: Ein farbenprächtiger Mittelalterschmöker. Unterhaltsam und spannend.
    Kommentieren0
    Miss_Lizzies avatar
    Miss_Lizzievor 9 Jahren
    Kurzmeinung: Spannender Historienroman, gute Lektüre für Freunde des Genres.
    R
    Reyhan
    franzalfonss avatar
    franzalfons
    Liisas avatar
    Liisa

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks